So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 7670
Erfahrung:  Viele Jahre Erfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich wurde vor einigen Monaten von Amazon auf Grund zu vieler

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich wurde vor einigen Monaten von Amazon auf Grund zu vieler Rücksendungen gesperrt. Verstehen kann ich das nicht wirklich, aber es ist ja ihr freies Recht mit wem sie Geschäfte abschliessen und mit wem nicht.
Allerdings befand sich zur Zeit der Sperrung noch Guthaben aus Geschenkgutscheinen von ca. 1300€ auf dem Account. Dieses kann ich nun auf Grund der Sperrung nicht mehr nutzen. Amazon weigert sich auch konsequent mir das Guthaben auszuzahlen oder anderweitig zu erstatten mit der Begründung dass in den Agb von Amazon steht, dass Geschenkgutscheine die einmal in ein Kundenkonto aufgeladen wurden, nicht mehr übertragbar oder erstattbar sind. Mit dem Support habe ich bereits dutzende male gesprochen, da wird man jedes mal direkt abgewimmelt mit der Aussage "Das Geld ist ja nicht weg, die Gutscheine bleiben in Ihrem Konto".
Wie sieht da die rechtliche Lage aus? Muss Amazon mir das Geld aus dem gesperrten Account erstatten oder dürfen die das einfach einbehalten?

Sehr geehrter Fragesteller,

woher stammen denn diese Gutscheine ? Ist die Existenz dieses Guthabens Ihrerseits nachweisbar ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Gutscheine habe ich teilweise im Geschäft und teilweise direkt auf Amazon (digitale Geschenkgutscheine) gekauft. Nachweisen kann ich das schlecht, da ich mich auf Grund der Sperre leider nicht mehr in das Kundenkonto einloggen kann und die Gutscheine die ich im Laden gekauft habe bereits entsorgt habe. Laut Amazon soll das Guthaben aber noch in meinem Kundenkonto gespeichert sein.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Wenn die Einlösung der Gutscheine ausschließlich über Ihren Account möglich ist, dieser aber dauerhaft gesperrt ist, d***** *****egt faktisch eine "Enteignung" vor. Sie haben auf diesem Wege keine Möglichkeit IHR Guthaben zu verbrauchen und somit wird dieses verfallen.

Hier liegt eine ungerechtfertigte Bereicherung (§ 812 BGB) zugunsten von Amazon vor, d.h. Sie können Herausgabe des geldes bzw. gegenwertes verlangen.

Die einzige Problematik, die ggf. auftreten könnte ist, dass Amazon bestreitet, dass Guthaben vorhanden ist und Sie dies beweisen müssten.

gehen Sie wie folgt vor: schreiben Sie per Einwurfeinschreiben an Amazon setzen eine Zahlungsfrist von 10 Tagen. Sollte die Rückzahlung nicht erfolgen, kann Klage erhoben werden, wobei die Beweisproblematik hier berücksichtigt werden müsste.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick gegeben zu haben und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Gern beantworte ich eventuelle Nachfragen Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch weitere Fragen ? Falls nicht, nehmen Sie doch nunmehr bitte die Bewertung vor.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für die Einschätzung. Erstmal ist alles beantwortet, danke

Sehr geehrter Fragesteller,

das freut mich zu hören.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass