So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 26463
Erfahrung:  Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage, wir haben unseren Namen und

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich habe eine Frage, wir haben unseren Namen und unser Logo schützen lassen, jetzt habe ich im Internet eine Firma entdeckt, die unsere Logos (die zwischenzeitlich aktualisiert wurden) zum Druck auf div. Artikel verwenden.
Das Logo ist nicht komplett identisch, da oben noch ein paar Sterne fehlen, habe ich hier eine Chance dagegen vorzugehen?
Da unsere Logos sich ja etwas unterscheiden, der Name aber identisch ist, nur dass die Stadt weggelassen wurde?
Die Shirts werden in einigen EU-Ländern verkauft (Italien, Frankreich, Finnland usw.)
Ich freue mich über eine Antwort von Ihnen.
Freundliche Grüsse Franziska Simeonidis

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Haben Sie die Firma auf die Rechteverletzung denn bereits hingewiesen, und falls ja, hat diese sich geäußert?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Sehr geehrter Herr Hüttemann, nein habe die Firma nicht kontaktiert, habe erst gerade eben die Information von einem Kunden von uns erhalten.
Grüsse Franziska Simeonidis

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Es besteht in der Tat eine Verwechselungsgefahr bei den angesprochenen Verkehrskreisen, denn die Logos weisen eine sehr hohe Ähnlichkeit auf.

Als Inhaberin des Schutzrechts an dem Logo sind Sie daher berechtigt, gegenüber der Firma umfassende Abwehrrechte geltend zu machen: Sie können Beiseitigung, Unterlassung und Schadensersatz von der Firma einfordern.

Zunächst einmal sollten Sie die Firma schriftlich auf Unterlassung in Anspruch nehmen und diese eine strafbewehrte Verpflichtungserklärung abgeben lassen.

Anwaltlich ist Ihnen anzuraten, dass Sie hierzu einen Rechtsanwalt vor Ort beauftragen, der die Firma rechtssicher abmahnt und auch Ihre weiteren Ansprüche gegen diese geltend macht und durchsetzt.

Die mit der anwaltlichen Beauftragung verbundenene Kosten der Abmahnung hat die Firma desgleichen als Schadensersatz zu tragen!

Geben Sie bitte Ihre positive Bewertung ab, indem Sie oben auf die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach jetziger Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Geben Sie bitte Ihre positive Bewertung ab, indem Sie oben auf die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach jetziger Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 3 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.