So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 25834
Erfahrung:  Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich bin Rentner, 83 Jahre alt, und meine private

Kundenfrage

Ich bin Rentner, 83 Jahre alt, und meine private Krankenkasse hat den monatlichen Beitrag von € 408,88 auf 474,95 erhöht. Dazu kommt noch die Pflegeversicherung in Höhe von 78,24 €, so daß ich monatlich € 567,44 zu zahlen habe. Meine Rente beträgt
€ 1071,72.
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass dies kein Einzelfall ist, denn die Krankenkassen haben die rechtlichen Befugnisse, die Beiträge bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen anzuheben.

Sie können allerdings die (rechnerische) Richtigkeit der Beitragserhöhung von dem Ombudsmann der privaten Krankenversicherungen überprüfen lassen:

https://www.pkv-ombudsmann.de/

Das Verfahren ist für Sie kostenfrei, und der Schlichterspruch wäre für Ihre KK rechtlich bindend!

Kommt die Schlichtungsstelle zu einem für Sie ungünstigen Ergebnis, so besteht für Sie leider nur die Möglichkeit, innerhalb Ihrer Versicherung in den kostengünstigen Basistarif zu wechseln.

Ich bedaure außerordentlich, Ihnen keine angenehmere Mitteilung machen zu können, aber ich bin als Rechtsanwalt verpflichtet, Ihnen die Rechtslage wahrheitsgemäß darzustellen.

Klicken Sie bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach jetziger Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Diese Antwort ist für,ich nicht befriedigend, weil sie mitnichten weiterhilft
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Es tut mir Leid, ich kann Ihnen die Rechtslage aber nur so darstellen, wie sie nun einmal existiert, und ich kann Sie nicht belügen!

Klicken Sie dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach jetziger Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sie haben noch immer keine Bewertung hinterlassen.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Anfrage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden. Auf die Rechtslage habe ich keinen Einfluss - ich kann Ihnen diese nur wahrheitsgemäß darstellen.

Geben Sie daher bitte nunmehr Ihre Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Dienstleistung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Kostenlose Rechtsberatung durch Rechtsanwälte ist gesetzlich verboten!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Teilen Sie mir mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert.

Sie haben eine umfassende anwaltliche Beratung in Anspruch genommen.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese. Ansonsten ersuche, eine positive Bewertung abzugeben, indem Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne) klicken.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Für mich ist die Antwort leider nicht hilfreich und nichts wert, vielen Dank
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Ich habe Ihnen die Rechtslage erschöpfend dargestellt und zwei konkrete Handlungswege aufgezeigt.

Dass das Ergebnis der rechtlichen Beurteilung für Sie nicht positiv ausfällt, bedaure ich sehr, kann ich aber leider nicht ändern, da ich für die Rechtslage nicht verantwortlich bin.

Geben Sie daher bitte nunmehr Ihre Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Dienstleistung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne).

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt