So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 28121
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Rücktritt wegen länge Reparatur.

Kundenfrage

Rücktritt wegen länge Reparatur .
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Vom Vertrag zurücktreten können Sie erst dann, wenn der Verkäufer mit der Mängelbeseitigung in Verzug ist.

Das bedeutet: Soweit noch nicht geschehen sollten Sie den Verkäufer anschreiben und im eine feste Frist zur Beseitigung des Mangels setzen. Angemessen ist hier eine Frist von 14 Tagen ab Briefdatum. Weisen Sie in dem Schreiben darauf hin, dass Sie nach Ablauf der Frist eine weitere Nachbesserung ablehnen werden und vom Vertrag zurücktreten (§ 346 BGB).

Sollte dann tatsächlich die von Ihnen gesetzte Frist verstrei*****, *****n sollten Sie den Rücktritt erklären.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Denn Verkäufer soll mein Gerät bis 4 Wochen ersetzt wenn die Reparatur nicht möglich ist oder hat er keinen Gerät als Ersatzgerät hat soll mir Erstattung von denn Kauf geben.
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

richtig. Das bedeutet, dass Sie vom Kaufvertrag zurücktreten und den Kaufpreis zurückerstattet verlangen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Leider ist ein Telefonat momentan nicht möglich.

Wie kann ich Ihnen noch weiter helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
dann wann soll ich machen? Vielleicht ein Muster für die ganze Teater zu beenden kann?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihr erster Schritt sollte sein, den Gegner anzuschreiben und ihm wie oben beschrieben eine Frist setzen und nach Ablauf der Frist vom Vertrag zurücktreten.

Das Schreiben kann lauten:

"..ich setze Ihnen hiermit eine Frist von 14 Tagen ab Briefdatum die Nachbesserung nach § 439 BGB durchzuführen. Sollte diese Frist ergebnislos verstreichen, so werde ich eine weitere Nachbesserung ablehnen und vom Vertrag zurücktreten..."

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Kann ich auch Eure Kosten und meine Schmerzensgeld in Anspruch nehmen von den Verkäufer.
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

einen Anspruch auf Schmerzensgeld haben Sie leider nur dann, wenn Sie verletzt werden. Wenn sich die Gegenseite in Verzug befindet können Sie nach § 286 BGB Verzugsschaden verlangen wozu auch Anwaltskosten zählen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke ***** *****
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Gerne!

Über eine positive Bewertung meiner Anwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?