So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 8424
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Habe 3 Rechnungen von Doc auf ein verschiedenen Konten

Kundenfrage

Habe 3 Rechnungen von Doc Morris auf ein verschiedenen Konten überwiesen :
Dieser meint die 1. Überweisung nicht bekommen zu haben und mahnt (2. Mahnung)
Das benutze Konto gehört aber Doc Morris
Die 2. Überweisung ist duch Pay Pal beglichen worden und irrtümlicherweise nochmals auf Konto der Unikredit Bank- Hypovereinsnamk beglichen
Die 3. Überweisung ist an doc Morris (Volksbank an der Niers beglichen worden
Das Callcenter Doc Morris' sagt mir es würde sie gar nicht angehen, Volksbank ist ein anderes Konto -es existiert noch- aber sie wollen das Geld in Stuttgart haben. Sie sind nicht bereit nach zu fragen (bei der Volksbank) und wiederholten es gilt nur die Begleichung der Überweisungen in Stuttgart. Also ich bekomme nicht den zuviel bezahlten Betrag (durch die doppelte Einzahlung bestimmt) zurück .
Danke
Am Neicken
Doc Morris - Volksbank an der Niers
2) 13.2.2018 103,86 €
3) 27.11.2017 81,54 €
Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Wenn Sie per Überweisungsbeleg nachweisen können, dass Sie die Zahlungen auf Konten der besagten Unternehmung überwiesen haben, welche diese auf ihren Rechnungen ausgewiesen hat, werden Sie von der Leistungspflicht frei, vgl. § 362 BGB.

Hierauf können Sie sich berufen. Ein weiteres Einforderung wird rechtlich letztlich keinen Erfolg haben.

Wurde jedoch eine Überweisung versehentlich auf ein falsches Konto getätigt, ist die benannte Unternehmung nicht verpflichtet, ihrem Geld "nachzurennen". Es liegt dann an Ihnen, ggü. dem richtigen Rechnungsadressat zu bezahlen und die Falschüberweisung von der entsprechenden Person über das Kreditinstitut einzufordern.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Habe eine telefonische Antwort beantragt und nicht schriftlich. ich bin keine Deutsche und kann mich besser telefonisch ausdrücken.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
habe Online Banking Umsatz Kontowecker . Überweisun an Doc Morris Volksbank an der Niers und und D&W Mailorder B.V (auch Doc Morris).
Ich hatte 50€ gedrückt für eine telefonische Beratung. Da es nicht stattgefunden hat, bitte ich Sie dies zu annulieren.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich meine Ausdruck vom Umsatz Kontowecker.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich habe bereits 60€ bezahlt, dann fragt man mich 50€ und jetzt wieder 46€ zu bezahlen. Finden Sie nicht ein BISSCHEN VIEL FÜR EINE FRAGE? Ich muss Sie darum bitten die 50€ und die 46€ zu annulieren.
Bitte lesen Sie meine Nachricht über online und nicht über Handy. Bitte antworten Sie meine erste Frage schriftlich zu Ende. Sie Sagen Überweisungsbeleg an Name Doc Morris.
Ich habe bereits DIE Frage gestellt und habe keine noch keine Antwort es sei denn, das der Antwalt nicht zurückrufen kann.
Danke für Ihr Verständnis
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

bitte lesen Sie meine Rechtsausführungen.

Wenn Sie auf Konten überwiesen haben, die der Unternehmung gehören und welche diese für eine Zahlungsmöglichkeit angibt, können Sie sich hierauf berufen und müssen nicht nochmals bezahlen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-