So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 28093
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Wie komme ich bei o2 aus vorzeitig aus dem Vertrag. Grund:

Kundenfrage

wie komme ich bei o2 aus vorzeitig aus dem Vertrag.

Grund: Ich habe seit Weihnachten kein Telefon und kein Internet.

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen: Haben Sie sich denn schriftlich an O2 gewandt?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ja, per eMail.
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank.

Es handelt sich bei dem vorliegenden Vertrag um einen Dienstleistungsvertrag. Das bedeutet, Sie können den Vertrag nach § 626 BGB aus wichtigem Grund kündigen, wenn Ihnen der Dienstleister trotz Aufforderung und Fristsetzung die vertraglich geschuldete Leistung nicht zur Verfügung gestellt hat. Das bedeutet, wenn Sie den Anbieter (nachweisbar) aufgefordert haben den Mangel zu beseitigen und ihm dabei auch eine feste Frist gesetzt haben, dann könenn Sie nach erfolglosem Ablauf der Frist die fristlose Kündigung aussprechen.

Soweit Sie den Zugang der Mail nicht beweisen können, sollten Sie Ihre Aufforderung zur Mängelbeseitigung unter Fristsetzung per Einwurfeinschreiben allerdings wiederholen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Monaten.

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?