So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 4458
Erfahrung:  Langjährige tätig im Verbraucherrecht.
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Wir wollten ein Grundstück mit EFH kaufen. Es steht kurz vor

Kundenfrage

wir wollten ein Grundstück mit EFH kaufen. Es steht kurz vor dem Notarvertrag. Alle Zusagen zum Kauf waren per email. Keine Unterschrift das wir kaufen werden ist erfolgt. Können wir dennoch von unserem Angebot und unserer Zusage zurücktreten? Welche Kosten kommen auf uns zu? Makler? Mit freundlichen Grüßen

Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Solange noch kein Notarvertrag geschlossen worden ist, gibt es noch keinen Kaufvertrag über das Hausgründstück. Sie können also von dem Hauskauf Abstand nehmen, indem Sie einfach den Notarvertrag nicht unterschreiben.

Der Käufer kann aufgrund der Vorverhandlungen mit Ihnen möglicherweise einen Vertrauensschaden geltend machen, also den Schaden, der ihm dadurch entstanden ist, dass er auf das Zustandekommen des Vertrages vertraut hat und aufgrund der Umstände auch sicher vertrauen durfte.

Eine typische Postiion beim Vertrauensschaden wären Notarkosten. Maklerkosten können noch nicht angefallen sein, da die Maklercourtage nur anfällt, wenn der Notarvertrag unterschrieben worden ist. Und wenn der Notar noch nicht beauftragt war, dann können auch noch keine Notarkosten angefallen sein.

Ob Sie eine Pflicht haben, diesen möglichen Schaden zu ersetzen, hängt davon ab, wie weit die Verhandlungen fortgeschritten waren und was genau besprochen worden ist. Aber wenn Sie bisher noch nicht einmal eine Zusage zum Kauf gemacht haben, dann durfte der Verkäufer auch noch nicht darauf vertrauen, dass der Kaufvertrag zustandegekommen wird. Dann hat er auch keinen Schadenersatzanspruch..

Sie können dem Verkäufer also schlicht mitteilen, dass Sie nicht mehr interessiert sind an dem Kaufgeschäft.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Danke für Ihre Nachricht. Doch wir haben ein Angebot abgegeben und waren der höchstbietende und éine Zusage per email.
Nur Aufgrund meiner aktuellen beruflichen Situation weiß ich nicht mehr ob wir kaufen sollen.
Der Makler hat lediglich den Notar beauftragt einen Kaufvertrag zu machen. Termin gibt es noch nicht, auch keinen Entwurf das Kaufvertrages.
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 10 Monaten.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Durch Ihre Zusage per Email durfte der Verkäufer, oder hier eben der Makler als Vertreter des Käufers, davon ausgehen, dass der Notarvertrag geschlossen wird. Und wenn bereits Notarkosten angefallen sind, dann müssen Sie diese leider bezahlen. Es kann allein schon durch die Beauftragung des Notars zu Kosten gekommen sein.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.