So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Dr. Med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 5810
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt in Urologischer Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo, mein 88 jähriger Vater hat wieder eine heftige

Kundenfrage

Hallo, mein 88 jähriger Vater hat wieder eine heftige Blasenentzündung und muss ständig auf Toilette und hat trüben Urin. Er nimmt seit gestern Abend Cefuroxim 500, aber es scheint wieder nicht zu wirken. Zudem nimmt er Cannephron und isst Cranberries. Was kann er noch machen? Ist das das richtige Antibiotikum? Eine Urinprobe kann er morgen beim Urologen abgeben, aber das Ergebnis kommt immer erst Tage später.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Mann, 88 Jahre, Cefuroxim, ständig Blasenentzündung
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Fragesteller(in): mein Vater hat Herzprobleme und nimmt viele andere Tabletten. Und er war mit COVID und Blasenentzündung vor zwei Wochen im Ktankenhaus und hat Infusionen erhalten
Gepostet: vor 23 Tagen.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 23 Tagen.
Guten Tag! Cefuroxim ist für Männer in diesem Alter ein sehr gutes Antibiotikum, da meist wirksam und gut verträglich! Es dauert allerdings einige  Tage, bis es wirkt, man muss es mindestens 6 Tage, oft auch länger nehmen! Ergänzend gibt man prostataöffnende Mittel wie Tamsulosin und beachtet eine hohe Trinkmenge. Der Urologe muss im Ultraschall die Entleerung der Blase kontrollieren . Im Falle von Fieber heute muss er in eine urologische Klinikambulanz! Ihnen und dem Vater alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen, Dr. Christoph Pies
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 21 Tagen.

Wie geht es Ihrem Vater?

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 17 Tagen.

Wenn sie keine weiteren Fragen haben, möchte ich Sie noch um eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen bitten, da sonst keine Honorierung erfolgen kann. Sie können auch danach nicht weitere Rückfragen zum Thema stellen, vielen Dank!

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 17 Tagen.

genügen Ihnen diese Informationen?