So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Dr. Med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 5474
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt in Urologischer Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Ich habe eine Tumor, ca. 5 cm in der Mitte der rechten

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Tumor, ca. 5 cm in der Mitte der rechten Niere. Was raten sie mur?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Männlich Jahrgang 1943, keine Medikamente, keine Beschwerden.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Was wollen sie noch wissen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Es ist in ca. 14 Tagen eine Biopsie geplant.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Der behandelnde Arzt sagt, dass in diesem Fall, wenn der Tumor bösartig ist nur die gesamte Niere entfernt werden muss.

Guten Tag! Eine Biopsie ist ungewöhnlich und wird bei der Niere in der Regel nicht durchgeführt, die Bösartigkeit kann anhand von Röntgen Kriterien ermittelt werden. Wenn es operiert werden muss, kann je nach Lage und Größe eine teilweise oder komplette Entfernung der Niere diskutiert werden! Freundliche Grüße, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
wollen sie meine CD Bilder sehen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Was möchten sie noch wissen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
das kann ich noch nicht bewerten

Ich kann hier keine CT Bilder beurteilen. Für ein Telefonat melde ich mich gleich

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.

Telefonisch sind Sie leider nicht erreichbar…

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Meine Tel.Nr. Lautet: 00436507060121

Hier eine Zusammenfassung:

1. keine Biopsie an der Niere (nur in Ausnahmefällen)

2. wenn im CT der Verdacht auf eine Bösartigkeit besteht, muss die Niere operativ freigelegt werden.

3. man kann diese Operation über Flankenschnitt oder je nach Erfahrung des Klinikums auch laparoscopisch oder Roboter assistiert durchführen

4. ob eine Teilentfernung der Niere technisch möglich ist, muss der Operateur anhand der Lage und der Größe des Tumors entscheiden!
ihnen alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.