So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 3878
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Wertes Ärzteteam, Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Wertes Ärzteteam,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): ich habe durch eine Beschneidung immer mehr Gefühl in der Eichel verloren. Ich bin jetzt 27, Beschneidung war mit 4. Ich habe im Internet Methoden gesehen, bei den man mit Salben und Schutzkappen das Gefühl wieder herstellen/verbessern kann. Könnte ich dazu eine Meinung von ihn hören
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Guten Tag, ich bin seit über 25 Jahren Urologe und mir sind weder irgendwelche Salben noch Hilfsmittel bekannt, mit denen man die Sensibilität der Eichel verbessern kann… leider muss Ich sie an diesem Punkt enttäuschen… Dennoch alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, und herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Das heißt, wenn es das Gefühl einmal weg ist, ist es für immer weg?

Das kann sich im Laufe des Lebens durchaus ändern, ich habe nur gesagt, dass es keine Medikamente oder Hilfsmittel zur Verbesserung gibt. Sie sollten sich aber sicherheitshalber einmal neurologisch untersuchen lassen, um andere Ursachen wie Bandscheibenvorfälle auszuschließen

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.