So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Dr. Med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 5473
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt in Urologischer Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen festgestellten hpv. Dieser war

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen festgestellten hpv. Dieser war abgeheilt.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Seit gestern hat sich eine warze explosionsartig vermehrt unter es schmerzt so sehr das ich schmerztabletten benötige... Ich arbeite mit verasan aber es hilft nicht... männlich 38
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Eigentlich ist das alles und schlimm genug

Guten Tag! Können Sie ein Foto hochladen? Condylome werden mit dem Wirkstoff Imiquimod oder podoxyphyllin behandelt. Die Behandlung dauert mehrere Wochen! Die Warzen können damit oft geheilt werden, aber die HP Viren bleiben ein Leben lang im Körper…. Freundliche Grüße, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Es sieht böse aus und tut weh

Das sind nicht aus wie eine typische Feigwarze, zumal diese eher schmerzlos sind. Die Rötung lässt auf einen Pilz durch übertriebene Hygiene schließen und der Befund am Eichelkranz könnte einen Herpes genitalis entsprechen. Das würde auch die Schmerzen besser erklären. Bitte suchen Sie zeitnah eine urologische Behandlung auf, um die Diagnosen zu bestätigen und die entsprechenden Salben und Medikamente zu erhalten. Dafür alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts, Dr. Christoph Pies

Wie geht es Ihnen? Haben Sie noch Rückfragen?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo, also Sie waren ehr im Bilde als die weiterschickenden Ärzte vor Ort! Danke dafür erstmal
Die Veregen Salbe ist ja gegen Warzen und ich habe die Vermutung das die Haut sehr gereizt war und sich diese Salbe somit "reingefressen" hat und dadurch die Schäden entstanden sind.
Ein Abstrich ist gemacht und da sich immer so sein gelb gräuliches Seket bildet, schätze ich, das es auch ein Pilz sein könnte, da ich acuh Antibiotika in den letzten Tagen genommen habe.
Fakt ist ich desinfiziere jetzt mit Wundspray und behandle es vorerst mit einer antiseptischen Salbe, was auch leichte Vortschritte bringt.Ich denke Grundlegend war es faslch die Veregen Salbe großflächig zu benutzen.
Was meinen Sie? Liege ich richtig?

Das ist vom Nachhinein schwierig zu beurteilen, da ich den Ausgangsbefund nicht kannte… aber es freut mich dass es Ihnen besser geht. Sind Sie bitte noch so nett, eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts abzugeben, da sonst keine Honorierung erfolgen kann! Sie können auch danach noch weitere Rückfragen zum Thema stellen, vielen Dank

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.