So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 3510
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Dr. Pies, Fachassistent(in): Bitte nennen

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrter Herr Dr. Pies,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 20, weiblich Gepan instill Gepan
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Aufgrund chronischer Blasenentzündung wurde beim Urologen eine defekte Blasenwand festgestellt und diese wird mit Gepan behandelt. Gestern wurde mir eine Spritze verabreicht und meine Schmerzen sind heute fast unerträglich. Eine Blasenentzündung wurde derzeit ausgeschlossen. Kann es sein, dass die Schmerzen nach einer Spritze verursacht werden?

Guten Tag! Ja, offenbar besteht bei Ihnen der Verdacht auf eine sogenannte interstitielle Cystitis, eine chronische Blasenentzündung ohne Bakterien. Aufgrund der sehr empfindlichen Blasenschleimhaut kann eine Reizung durch die Blasenspülung solche Schmerzen verursachen. Außer Schmerzmittel wie Ibuprofen oder Novalgin sowie einer hohen Trinkmenge können Sie aktuell nicht viel machen. Im Zweifel muss in einer Notfallambulanz sicherheitshalber der Urin kontrolliert werden, ob Sie nicht doch ein Antibiotikum benötigen. Ihnen alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts, Dr. Christoph Pies

Bitte freundlich um Rückmeldung, Danke!

Wie geht es Ihnen?

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.