So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 3418
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Guten Tag, ich bin 39 Jahre alt. Ich habe das Problem das

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich bin 39 Jahre alt. Ich habe das Problem das ich eigentlich nie eine richtig lang anhaltende Errektion bekomme. Ohne Hand an zu legen schon garnicht und wenn ich eine habe dann klingt sie nach sehr kurzer Zeit wieder ab. Kann man das behandeln? Ich habe noch nie viagra oder Ähnliches verwendet.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 39, männlich, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Fragesteller(in): vorerst nicht

Guten Tag! Sind Sie Raucher? Sind Sie Diabetiker? Haben Sie Bandscheibenprobleme oder neurologische Erkrankungen? Leben Sie in einer festen Partnerschaft? Sind die Beschwerden immer gleich oder mal besser und mal schlechter? haben Sie viel Stress? Freundliche Grüße, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Die Probleme habe ich schon mein ganzes Leben lang. Ich bin kein Diabetiker und rauchen tue ich immer wieder mal. Ich habe auch schon monatelang garnicht geraucht und dann mal wieder. Bandscheibenvorfall habe ich nicht und neurologische Erkrankungen habe ich auch nicht. Ich bin in einer Beziehung mit einem Mann. Ich bin der passive Part, von daher haben wir regelmäßig Sex. Trotzdem würde ich gerne wissen woran es liegt.

Wenn es mal besser und mal schlechter ist, kommen meist psychologische Gründe in Betracht. Auf organischer Ebene kommt zum Beispiel auch ein Hormonmangel in Betracht. Man kann Ihnen sicher gut mit Tabletten wie Sildenafil (Viagra) helfen, aber die Abklärung aller genannten Ursachen geht natürlich nur durch entsprechende Untersuchungen beim Urologen. Die Medikamente sind ohnehin rezeptpflichtig! Ihnen alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Also es ist nicht so das es mal besser oder mal schlechter ist. Das Problem ist immer gleich. Ich habe auch sehr wenig Sperma wenn ich komme und einen relativ schwachen Bartwuchs. Kann das auf einen hormonmangel hinweisen? Kann man das messen?

Ja, das würde passen. Man muss den Testosteronspiegel morgens nüchtern bestimmen!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Und wie würde man das behandeln? Wen dem so wäre? Kann ich das auch selber messen?

Man kann Testosteron substituieren. Selbstmessungen sind nicht zu empfehlen, da diese viel zu ungenau sind. Außerdem müssen die werte von einem Spezialisten interpretiert werden. Ich habe dazu ein Buch geschrieben (Männer Ü50), auch wenn Sie in diese Altersgruppe noch nicht hineinfallen...

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ok, nur eine Frage noch: ich habe oft Lust auf Sex. Das würde sich mit einem eventuellen Testosteron Mangel nicht widersprechen oder?

doch, das passt nicht wirklich. Sie können die Symptome orientierend mit dem sogenannten AMS-Fragebogen abklopfen

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Darf ich den ausfüllen und hochladen?

Ja, gerne anonym

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ok, hier ist der Fragebogen. Ich komme auf 40 Punkte. Morgens habe ich oft eine errektion und das Bedürfnis zu onanieren. Eigentlich jeden Morgen. Aber so richtig hart wird er nicht. Richtig hart wird er nur wenn ich selbst Hand anlege. Wenn ich damit aufhöre ohne zu ejakulieren, schwillt die Erektion wieder ab. Wenn ich eine errektion kriege und versuche meinen Partner zu penetrieren, nimmt sie ab. Ich bin groß und schlank.

Okay, mit diesem Score sind Sie schon in einem Bereich, wo eine weitere Abklärung Sinn macht! Dafür alles Gute und bitte noch an die Bewertung denken, da sonst keine Honorierung erfolgen kann, Danke!

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Danke

gerne und alles Gute!