So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 4266
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo 59j. männlich.vor einem halben Jahr Blut, sehr

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo 59j. männlich.vor einem halben Jahr Blut im Urin, sehr transparent. mittlerweile 3 leichte Urinspuren sichtbar im Urin. 2 mal innerhalb der 5 Monate Abgang mit , denke ich , Nierensteinen gehabt. Beim letzen mal dunkel rechteckig mit Zacken ca. 5-6 mm lang. Jedoch ohne Schmerzen. Öfter Schmerzen im Bereich der Nieren. Beim Wasserlassen keinerlei Beschwerten.Urin sonst immer hell da ich viel Wasser trinke.
Gruß

Guten Tag! Sie haben keine konkrete Frage formuliert und einen kurzfristigen Termin beim Urologen zur notwendigen weiteren Abklärung… welche Informationen benötigen Sie? Freundliche Grüße, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Meine Frage, was kann dahinter stecken

Ein Telefonat kann ich momentan leider nicht anbieten.

Bei ihrer Vorgeschichte steckt am ehesten ein erneuter Nieren- oder Harnleiterstein dahinter. Manchmal bluten auch Blasenpolypen, insbesondere falls Sie Raucher sein sollten… und auch Entzündungen kommen infrage… bei starken Schmerzen oder Fieber müssen Sie als Notfall in eine urologische Ambulanz, ansonsten genügt der geplante Termin! Dafür alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Möchte gerne wissen, was es sein könnte, ob evtl Blasenkrebs

Ja., auch das kommt infrage, aber ist bei ihrer Vorgeschichte nicht der vorrangige Verdacht…

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
noch eine kurze Frage.. Mann liest ja viel im Internet:-) da steht das bei Blasenkrebs schwarze Urinflocken vorkommen können. Was sind schwarze Urinflocken. Wie sehen die unken. aus und Schwimmen die oben. Da mein "Steinabgang auch schwarz war, jedoch ca. 6 mm lang und rechteckig und direkt abtauchte. Danke

Nein, das habe ich in 25 Jahren zweimal erlebt, machen Sie sich nicht durch eigene Recherchen verrückt…

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.