So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 3225
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Ich war gestern lange unterwegs und hatte keine Gelegenheit

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich war gestern lange im Auto unterwegs und hatte keine Gelegenheit einen Toilette aufzusuchen. Ich musste also lange " aufhalten". Zuhause began dann beim Wasserlassen ein stechenden Schmerz. Ich legte mich hin und wachte heute in der Früh mit diesem Schmerz auf. Ich dachte, dass die Blase überndehnt sei und dass das sicher vorüber geht. Leider sticht es immer noch, besonders beim Sitzen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 56 Jahre weiblich....keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Guten Tag! Ja, der Schmerz kann durch eine Überdehnung kommen, aber bei Frauen gibt es im Gegensatz zu den Männern extrem selten Harnverhalte mit Restharnbildung. Dennoch sollten Sie sicherheitshalber eine Urinkontrolle und einen Ultraschall durchführen lassen. Außerdem ist bei Frauen in Ihrem Alter auch ein Hormonmangel der Scheide auszuschließen! Dafür alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich danke ***** *****ür die schnelle Antwort. Dann werde ich morgen einen Urologen aufsuchen.
Gruß P. Ries