So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 27703
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, praktischer Arzt, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, mein Name ist Doris und ich bin 63 Jahre. Seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, mein Name ist Doris und ich bin 63 Jahre. Seit ein paar Tagen habe ich Blut im Urin und im Stuhl! Was sind die Ursachen und ist das sehr gefährlich?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Frau, 63 Jahre. Ich nehme seit etwa 10- 15 Jahren diese Schülddrüse( L-Thyroxin Henning 50) dann Blutverdünner Phenprogamma 3) und bei Bedarf Magensaftresistente Mittel(Pantoprazol-Micro Labs) Davon kann es eher nicht kommen!
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Ja ich habe seit 14 Tagen Vitamine genommen da ich etwas weniger esse. ( Bio Spirulina und Basische Mineralstoffe Red Care) pro Tag von jedem 6 Tabletten. Habe ich aber seit 21.04.21 sofort beides eingestellt als ich die Blutung festgestellt hatte. Blutung hört trozdem nicht auf.

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Die genannten Anwendungen stehen nicht in Zusammenhang mit der Blutung. Es könnte eine entzündliche Ursache, oder auch eine Polypbildung der Auslöser sein. Wenn das Problem weiter anhält, wäre eine Abklärung, evtl. durch Blasen-/Darmspiegelung zu empfehlen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.