So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2779
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo ich wollte mal fragen ob Sie mir weiterhelfen können

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich wollte mal fragen ob Sie mir weiterhelfen können ich hab hin und wieder schmerzen wenn ich meine vorhaut hoch und runter ziehe. Ebenfalls habe auf der Vorhaut ein roten Ring und vereinzelt rote punkte auf der Eichel
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 21 Männlich ich nehme keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: nein

Guten Tag, das ist bei jungen Männern ein sehr häufiges Problem, dass meistens durch übertriebene Hygiene ausgelöst wird. Durch intensives waschen mit herkömmlichen Seifen und Duschgels wird die normale Haut Flora zerstört und es verbleiben Pilze die dann diese Beschwerden machen. Gerne können Sie zu Bestätigung ein Foto hochladen. Ansonsten besorgen Sie sich die freiverkäufliche Pilzsalbe Clotrimazol , tragen diese morgens und abends für 10-14 Tage auf, machen Kamille Bäder oder tupfen Kamillenkonzentrat auf und lassen die Haut zur Ruhe kommen. Solange die Beschwerden so stark sind sollten sie nur mit Kondom Geschlechtsverkehr haben. Ihnen alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen ob rechts, Dr. Christoph Pies

Genügen Ihnen diese Informationen oder haben Sie Rückfragen?

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.