So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2791
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Bin 77 Jahre habe vorLockdown 4 x in der Woche Gym and Tanz

Diese Antwort wurde bewertet:

Bin 77 Jahre habe vorLockdown 4 x in der Woche Gym and Tanz gemacht. in lezter Zeit wurde es immer schlimmer mit dem Wasser halten. Nun ist es so schlimm, dass wenn ich etwas trinke , ich sofort den Drang verspüre, Wasser zu lassen. Echt schlimm. Sonst bin ich gesund und habe keine Beschwerden.. Was kann ich einnehmen. Bin Vegetarierin und lebe sehr gesund.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bin 77 Jahre und weiblich und nehme außer Nahrungsergänzungsmittel keine Medikamente. Bin für mein Alter noch fit.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: Habe kein Brennen oder Schmerzen. >Kann nur noch mit Einlagen sein.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Guten Tag! Meist steckt in Ihrem Alter ein Hormonmangel der Scheide hinter einer solchen Reizblase/Dranginkontinenz. Erhalten Sie Scheidenhormone? Waren Sie schon beim Frauenarzt? Sind Sie Diabetikerin? Haben Sie neurologische Erkrankungen oder Bandscheibenprobleme? Wurde schon etwas untersucht (Urin, Ultraschall, Blasenspiegelung)? Wurden schon blasenberuhigende Medikamente verschrieben? Freundliche Grüße, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.