So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2606
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Mein Sohn ist 11 und leidet sehr darunter, dass bei starkem

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Sohn ist 11 und leidet sehr darunter, dass bei starkem lachen ein plötzlicher Harnabgang erfolgt und sich die Blase vollständig entleert. Der örtliche Urologe hat keine Infektion festgestellt und einen Ultraschall der Beckenbodenmuskulatur gemacht. Diese scheint normal. Er hat Solidagoren verschrieben. Nun hat mein Sohn bereits 2 mal nachts ins Bett gemacht, was sonst niemals vorgekommen ist. Wie sollen wir weiter vorgehen?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 11 Jahre, männlich, Solidagoren Liquid, 3 mal täglich 15 Tropfen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: Die Beschwerden bestehen schon seit etwa 2 bis 3 Jahre und haben sich nun verschlechtert.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag, es handelt sich um eine so genannte Giggle- Inkontinenz. Sie finden alle weiteren Informationen unter diesem Link: https://www.special-harninkontinenz.de/kinder/giggle-inkontinenz-id63397.html Am besten wäre eine Neurologisch-urologische Vorstellung in einem spezialisierten Zentrum.Wenn Sie darüber hinaus gehende Informationen wünschen, stehe ich heute Nachmittag gerne für eine weitere Beratung zur Verfügung. Ihnen und Ihrem Sohn, alles Gute, Doktor Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Sehr geehrter Herr Dr. Pies, sind denn bei einer Giggle-Inkontinenz die Solidagoren Tropfen das richtige Medikament? Ich tendiere dazu es abzusetzen, nachdem sich die Symptome damit verschlimmert haben. Welche Medikamente kommen bei einer Giggle Inkontinenz in Frage? Und braucht man eine Überweisung vom Urologen in so ein spezialisiertes Zentrum oder nur vom Hausarzt? Danke ***** ***** Grüße, Anke Singer
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Meinem Sohn wurde das Solidagoren vom Urologen am Ende September verschrieben (obwohl erst ab 12 zugelassen) mit der Dosierungsanleitung 5 Tropfen 3 mal täglich. Wir hatten das Gefühl, dass der Harnabgang beim Lachen etwas weniger häufig passiert ist, aber die Symptome weiter da sind. Letzten Donnerstag hat der Urologe die Dosis auf 3 mal 15 Tropfen erhöht, seitdem haben sich die Symptome verschlimmert und er hat sich (was sonst noch niemals passiert ist) drei mal im Schlaf eingenässt. Deshalb ist es mir wichtig zu wissen, ob ich das Medikament besser sofort absetze oder geringer dosiere. Vielen Dank

1. Solidagoren ist ein pflanzliches Mittel gegen Entzündungen der Harnwege. Wenn es keinen Anhalt für eine Entzündung gibt, erscheint mir dieser Weg nicht zielführend.

2. Das Medikament, das bei Kindern eingesetzt wird heißt Propiverin (Mictonetten).

3. In der Regel benötigen Sie eine Überweisung vom Urologen in ein spezialisiertes Zentrum.

Nochmals alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen dank für eine Bewertung, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Danke. Sofern aus Ihrer Sicht nichts dagegen spricht würde ich das Solidagoren mit sofortiger Wirkung absetzen. Entzündungswerte waren aus der Harnprobe ja nicht zu ersehen.

Ohne die genauen Hintergründe zu kennen würde ich "Ja" sagen...

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Würden Sie empfehlen, das Propiverin erst auszuprobieren bevor man sich in ein spezialisiertes Zentrum überweisen läßt? Oder ist dieser Schritt in jedem Falle sinnvoll. Der Vater meines Sohnes leidet an MS. Kann das auch ein Symptom von MS sein?

1. Propiverin ist verschreibungspflichtig. Daher kann es nur vom Kinderarzt oder Urologen verschrieben werden.

2. Man kann ruhig damit beginnen, den der Termin in einem Spezialzentrum dauert ja in der Regel etwas.

3. Eine MS in dem Alter wäre extrem ungewöhnlich.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Alles klar. Ich danke ***** *****

Gerne! Bitte denken Sie noch an das Anklicken von 3-5 Sternen, da sonst keine Honorierung erfolgen kann. Sie können auch danach noch Rückfragen stellen.... Danke

Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2606
Erfahrung: Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Danke für den Hinweis. Dann führe ich die Bewertung nun gleich durch und falls ich nochmals Fragen haben melde ich mich. Schöne Grüße

prima