So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2589
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Guten Abend, Mein Vater war heute beim Urologen und der hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend,
Mein Vater war heute beim Urologen und der hat ein Ultraschall gemacht. Danach hat entschieden das mein Vater ins CT muss, da er ein Schatten an der Niere gesehen hat. Können sie sich vorstellen was das sein kann ??muss man sich Sorgen machen ?? Vor drei Monaten hat er auch ein Ultraschall bekommen und das wäre angeblich gut gewesen. Mein Vater hat Zustand nach Prostataca. Letztes Jahr in März ein Entfernung bekommen.
Dankeschön für ihr

Guten Tag! Es gibt mehrere Dinge, die infrage kommen. Es kann ein Harnstau gemeint sein, eine Zyste, ein Tumor. Eine Entstehung innerhalb von drei Monaten wäre jedoch ungewöhnlich. Aber das kann am besten der untersuchende Arzt beurteilen. Ansonsten bewegen wir uns im Bereich der Spekulation. Insofern bleibt nur, die Untersuchung abzuwarten. Ihnen und Ihrem Vater alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.