So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 26085
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, praktischer Arzt, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich hatte eine Chlamydieninfektion welche mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich hatte eine Chlamydieninfektion welche mit Antibiotika behandelt wurde. Antibiotikaeinnahme bis 8.8 über 28 Tage mit zwei Zwischenpausen. Am 29.8 hatte ich ungeschützten GV und seit ein bis zwei Tagen leichtes brennen beim Wasserlassen. Hab aber nicht so viel getrunken an diesen Tagen. Wie lange wirkt die Antibiotika-Behandlung nach und kann ich mich schon wieder infiziert haben mit Chlamydien?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 33, männlich, keine
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: nein

Hallo,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Die Antibiotikaanwendung hat jetzt keinen Einfluss mehr. Sie sollten auf eine ausreichende Trinkmenge zur Durchspülung der Harnwege achten, falls die Beschwerden dann weiter anhalten, wäre eine abklärende Untersuchung bezüglich einer infektiösen Ursache zu empfehlen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Wäre eine Neuinfektion während der Antibiotikaeinnahme denkbar bzw möglich?

Dies ist nicht auszuschliessen, auch andere Keime könnten dabei eine Rolle spielen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Vielen Dank

Gern geschehen ;-)