So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2450
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Habe eine Fistel an der Rektum Anastomose nach totaler

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe eine Fistel an der Rektum Anastomose nach totaler Zystektomie 11/2019.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bin 64 Jahre alt, männlich. Nehme Medikamente, wegen hohen Blutdruck, Parkinson, Schilddrüsen Unterfunktion,. Hatte 2004 einen Enddarmtumor der mit Chemo, Bestrahlung und OP erfolgreich behandelt wurde
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: Die Fistel / Undichtigkeit des Harnkanals am Penis verursacht Austritt von Seiten auch Stuhl

Guten Tag, welche Form der Harn-Ableitung haben Sie denn? Leider kann eine solche Fistel nur operativ behoben werden. Stehen Sie in Kontakt mit dem Operateur? Der kann day weitere Vorgehen sicherlich am besten beurteilen. Freundliche Grüße, De. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich habe einen künstlichen Blasenausgang. Eine OP ist sehr schwierig, aus Sicht der Ärzte da das Operationsgebiet zahlreiche Verwachsungen und Gewebeschädigungen aus den beiden vorran gegangen OPs bestehen. Einen künstlichen Darmausgang lehne ich ab. Die Psyche spielt da nicht mit. Mehrere Versuche mit Fibrien, Stands und ähnliches waren ohne Erfolg.

Leider ist die Lage sehr eindeutig, aber für Sie frustrierend: Es gibt nur die Möglichkeiten alles so zu lassen, oder zu versuchen die Fistel zu umschneiden und zu reparieren (afuwendig und risikoreich) oder die Fistel durch einen künstlichen Darmausgang stillzulegen ... Trotzdem Ihnen alles Gute und Danke für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.