So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2132
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo, ich hätte eine Frage an die anwesenden Urologen und

Kundenfrage

Hallo, ich hätte eine Frage an die anwesenden Urologen und Chirurgen/ich wurde letzten Mittwoch (13.05) low and loose beschnitten. bin aber etwas unzufrieden und wollte es so gut es geht zu high and loose mit den vorhandenen Mitteln ändern lassen.Meine frage: wann wird frühestens die Nachbeschneidung umgesetzt?Meine Theorie wäre, das man direkt unmittelbar danach die zweite Beschneidung vornehmen kann, also quasi jetzt. Weil die Nähte noch frisch sind und sie man nur rausziehen müsste?oder wird generell erstmal abgewartet, bis die wunde abgeklungen ist und dann nach ein zwei Monaten kann man darüber reden?ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. lg
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 28,männlich,l-tyroxin 125mg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: kann man direkt nach der Erstbeschneidung eine Zweitbeschneidung unmittelbar nach dem Eingriff vornehmen, da die Nähte noch frisch sind oder muss man warten,bis die Wunde geheilt ist. ?
Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Urologie
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 8 Tagen.

Guten Tag! Es ist oft so, dass das kosmetische Ergebnis in der Anfangsphase unebfriedigend erscheint, nach 2-3 Wochen aber dann sehr gut ist. Daher würde ich noch die Nerven bewahren! Eine so frühe Revision der Erst-OP wäre sehr ungewöhnlich und bringt ein erhöhtes Infektionsrisiko mit sich. Ich würde davon abraten.

Gerne können Sie zur Beurteilung ein Foto hochladen...

Freundliche Grüße, Dr. Christoph Pies

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 7 Tagen.

Genügen Ihnen diese Informationen?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
also wird es generell so gehandhabt, eine Nachbeschneidung erst Monate später durchzuführen, da es vermehrt sonßt zu Infektionen kommen kann, oder wird in Einzelfällen eine Ausnahme gemacht? ''
Das optische Ergebnis geht erstmal so.Die Sache ist halt die,ich habe eine "low & loose" Stil. Dabei wurde (wie anscheinend so üblich?) direkt unter der Naht die äußer Vorhaut ein wenig umgeklappt und an die innere Vorhaut angenäht. ( die innere Vorhaut hat eine breite von 1cm entfernt von dem Eichelkranz,sprich low and loose)Dieser umgeklappte Ring schmerzt aber stark bei Erregierten Penis, da ich einen Blutpenis habe und er bedeutend oder doppelt so groß wird.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Datei angehängt (7Z7MS71)
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 6 Tagen.

Dies ist ein kosmetisch sehr gutes Ergebnis und ich würde KEINESFALLS jetzt irgendetwas operativ korrigieren!

Ein ergänzendes Bild im schlaffen Zustand wäre noch gut

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
aber wissen sie was ich meine mit den umgeklappten Ring? der Ring zieht sich nach oben, bei schlafen Penis und überstülpt die eichel zur hälfte,aber der Operateuer wusste sicher nicht, wie groß der Penis bei einer Errektion wird, dann spannt er nur und schmerzt
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 6 Tagen.

Ja, Sie haben das alles sehr gut beschrieben und dokumentiert und ich kann ihre Beschwerden nachvollziehen, jedoch würde ich wie gesagt im jetzigen Stadium auf gar keinen Fall irgendetwas unternehmen, die Wundheilung ist ja noch lange nicht abgeschlossen. Das wird sowohl funktionell als auch kosmetisch ein sehr gutes Ergebnis werden. Sie brauchen jedoch Zeit und Geduld. Am besten bleiben Sie auch im Kontakt mit dem Operateur. Aber zum jetzigen Zeitpunkt können Sie da außer die Wundheilung abzuwarten sicherlich nichts beschleunigen. Ich empfehle meist Kamillenbäder und ansonsten eine trockene Runde Behandlung. Aber das ist von Urologen zu Urologe unterschiedlich. Wenn alles gut abgeheilt ist wird ihr Wunsch zu einer nach Beschneidung sicherlich in den Hintergrund treten. Für den weiteren Verlauf alles Gute und herzlichen Dank für eine Bewertung, Dr Christoph Pies

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 6 Tagen.

Runde Behandlung = Wundbehandlung

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 4 Tagen.

genügen Ihnen diese Inforamtionen?

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 4 Tagen.

Bitte freundlich um Rückmeldung, Danke!

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 2 Tag.

Da Sie offenbar keine weiteren Rückfragen haben, möchte ich Sie höflich um eine abschliessende Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen bitten, da sonst keine Honorierung erfolgen kann. Herzlichen Dank!