So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1966
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Durch corona wurde mein wechseltermin Harnleiterschiene

Diese Antwort wurde bewertet:

Durch corona wurde mein wechseltermin Harnleiterschiene abgesagt,Diese liegt ein Jahr.Ich habe Morbud Ormond.Mir geht es sonst gut,bis auf einen leichten Druck,undHautjucken im unteren Beinbereich.Mein Urologe hat Urlaub
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Alter 68 ,männlich Bluthochdruck Carvedinol Celivia Ass100 Toujeo einmal täglich spritzen 12Einheiten
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: Bin Teilnehmer Forschungsgruppe Morbud Ormond bei der Helios Klinik Wuppertal,dort sollte der Schienenwechsel erfolgen

Guten Tag! Es gibt keine strikten Fristen, wie lange eine solche Schiene liegen kann, jedoch sollte man den Wechselzeitpunkt auch nicht endlos herauszögern. Solange Sie keine ständigen Schmerzen oder fieberhaften Infekte haben kann man auf Zeit spielen. Allerdings sollte in dieser Zeit regelmäßig der Urin, der Ultraschall und die Nierenwerte im Blut kontrolliert werden. Wenn die Schiene verkrustet oder verstopft, muss man wechseln! Ein Jahr ist ja schon ziemlich lang und der Eingriff ist keine große Aktion - geht meist sogar ambulant und belastet somit nicht die bettenkapazität der Klinik. insofern würde ich mit der Klinik in Kontakt bleiben, wann man das mal "zwischendurch" machen kann... Wie sind Sie denn mit denen verblieben?

Ihnen alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ich soll mich nach Ostern dort wieder melden,ansonsten schienenwechsel heimatnah falls notwendig.Ist ca mein 40 Schienenwechsel am Anfang der Krankheit gab es Schwierigkeiten die richtige Schiene zu finden.Ich habe nur noch eine Niere.Nächsten Donnerstag ist mein Urologe wieder da.Reicht das ohne sich Sorgen zu machen?Ansonsten geht es mir körperlich gut bis auf die beschriebenen Hautprobleme und den leichten Druck.Auf was für Symptome sollte ich noch achten.Vielen Dank

Ja, eine Woche können Sie sicher noch umbetreut bleiben! Sie haben ja mittlerweile sehr viel Erfahrung und spüren wenn etwas nicht in Ordnung ist. Insbesondere auf starke Schmerzen und Fieber müssen Sie achten! Dann müssten Sie in der urologischen Ambulanz anrufen. Ansonsten nächste Woche beim Urologen melden und nach Ostern in der Klinik! Ihnen alles Gute, danke für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen. Auch danach stehe ich noch für Rückfragen zur Verfügung! Kommen Sie gut durch die Krise... Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Danke

sehr gerne und ebenfalls Danke!