So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1468
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Ich habe mich letzten Montag, 29.07. beschneiden lassen. Es

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe mich letzten Montag, 29.07. beschneiden lassen. Es ist danach zu sehr starken Schwellungen und Nachblutungen gekommen. Nach dem Kontrollbesuch sagte der Arzt, dass ich Verbände mit viel Rivanol (3x täglich) wickeln soll. Die Schwellungen sind leicht abgeklungen, aber noch nicht endgültig. Die Naht ist auch an einer Stelle glaube ich etwas geöffnet. Was kann ich noch tun um schnellstmöglichsten, positiven Heilungsverlauf zu bekommen? Viele Grüße Erforderliche Details: HOCH; Dringlichkeit: HOCH

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hier ein Foto von gestern Abend, vor dem Verbandwechsel.

Guten Tag! Leider ist es meistens so, dass der Penis in den ersten Tagen etwas malträtiert aussieht. In Ihrem Fall sieht es sogar recht gut aus! Kleine Nachblutungen, Schwellungen und Verfärbungen sind hamlos, auch kleinere Wundöffnungen können auftreten, wenn sich die Fäden auflösen. Auch das ist harmlos. Leider kann man den Heilungsprozess nicht wirklich beschleinigen. Rivanol-Umschläge und Kamillebäder sind hilfreich. Wichtig ist, dass Sie bis zur vollständigen Abheilung keine Masturbation und keinen Geschlechtsverkehr ausüben, da es sonst zu einer großflächigeren Eröffnung der Naht kommen kann. Erfahrungsgemäß dauert das etwa 3 Wochen, ist aber individuell unterschiedlich. Alles Gute für den weiteren Verlauf und herzlichen Dank für eine Bewertung, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank für die Antwort und das für mich beruhigende Feedback. Gestern kam es nochmal zu einer Nachblutung - und meiner Meinung nach - Nahtöffnnung (siehe Foto).
Ist das also alles noch in Ordnung? Viele Grüße.

Ja, alles noch im Rahmen, sofern es nicht weiter aufgeht!

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Super, vielen Dank.

Gerne und ebenfalls Danke

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Guten Morgen , ich habe noch eine Frage. Kann ich die offene Naht / Stelle mit Wundnahtstreifen bekleben? So ist es vielleicht für die Wunde entspannter?
Viele Grüße

Nein, bitte manipulieren Sie nicht selbst an der Wunde. Besprechen Sie es ggf. mit dem Operateur.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Okay, danke. So sieht die Wunde heute morgen aus. Ist das noch in Ordnung? Ich wickel weiter feuchte Rivanol Umschläge drum.

im oberen Bereich prima! linke Seite unverändert...

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo Herr Dr. Pies,
meinen Sie ich soll die Verbände „trockener“ wickeln? Ich habe das Gefühl dass die „offene Stelle“ durch den feuchten Rivanol-Verband schwieriger verheilt.
Viele Grüße

Ja, ich denke das ist eine gute Idee und auch der richtige Zeitpunkt. Lassen Sie auch gelegentlich "Luft ran" und machen keine Verband!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank. Kann ich zudem mit Salben wie Bepanthen anfangen - oder ist das so lange die Wunde offen ist nicht gut?

Ich bin kein Freund davon, weil dann wieder alles "zugekleistert" wird, lieber trocken und offen...

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Okay, dann werde ich das lassen. Auf den Bildern sehen Sie den aktuellen Stand. Ist der Verlauf in Odunung und kann man eine Verbesserung sehen?

Rechts ist es in Ordnung, links gibt es eine "Dehiszenz", was die Wundheilung ab jetzt noch 2-3 Wochen verlängern wird... Eine Heilungstendenz ist sichtbar.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Muss ich das speziell verbinden oder auch einfach trocknen lassen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Bzw. wie behandeln meine ich.

offen lassen oder trocken verbinden, zwischendurch in Kamille baden oder Kamillenlösung auftragen... bis jetzt bis heute Abend offline...

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Guten Morgen, darf ich so wie es ist duschen?

Ja, aber nicht mit Seife direkt darüber reiben...

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Okay, vielen Dank.
Ein schönes Wochenende und viele Grüße.

gerne, ebenso

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo Herr Dr. Pies, vielen Dank ***** *****ür Ihre Hilfe. Hier mein Feedback: es ist soweit alles gut und die Wunde hat sich geschlossen.
Allerdings liegt die „innere Vorhaut“ in Falten (siehe Foto). Wird sich das noch straff ziehen? Viele Grüße.

Ja, die Wunde ist gut abgeheilt. Es wurde ein relativ langes Stück innere Vorhaut belassen, so dass eine gewisse Fältelung im Ruhezustand bestehen bleiben wird. Allerdings benötigen Sie ja auch eine Reservehautfalte für die Erektion.... Darf ich Sie nach nunmehr einem Monat online-Betreuung freundlich um den Abschluß der Frage durch Abgabe einer Bewertung mittels Anklicken von 3-5 Sternen bitten, da sonst keine Honorierung erfolgt. Kleinere nachfragen sind auch danach noch möglich, Danke ***** ***** Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Danke.
Ich habe sie doch bereits mit 5 Sternen, direkt nach der ersten Antwort bewertet.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich versuche sie nochmal zu bewerten.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Kann ich irgendetwas tun, dass die Beschneidung im Nachhinein so straff wie möglich wird?

Sorry, das habe ich übersehen, bitte betreiben Sie keinen weiteren Aufwand, Danke!

Nein, Sie selbst haben keinen Einfluß darauf...