So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 157
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Ich habe seit mehreren Wochen folgendes Problem:

Kundenfrage

Ich habe seit mehreren Wochen folgendes Problem;

Libidoverlust & Erektionsprobleme. Angefangen hat es mit leichtem Kribbeln im PC-Muskel.

Gestern hatte ich Sex und bei der Ejakulation hatte ich Schmerzen. Auch den PC-Muskel anspannen kann ich nicht so gut wie normalerweise.

Ich habe kein Blut im Sperma, kein Fieber oder sonst irgendwelche Symptome. Beste Grüsse

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Urologie
Experte:  Bernhard Steger hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Tag,

Ihre Beschwerden lassen auf eine zumindest leichte Entzündung der Prostata schließen.

Eine Prostatitis geht häufig aber nicht immer auch mit Schmerzen beim Harnlassen einher.

Sie können hier selbst so gut wie nichts machen, sondern müssen einen Untersuchungstermin beim Urologen vereinbaren bzw eine urologische Notfallambulanz aufsuchen, wenn Sie Schmerzen haben.

Eine verschleppte Prostatitis kann unbehandelt chronische Probleme bereiten.

Ich hoffe, daß ich Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen konnte. Sollten Sie noch Hilfe zu diesem Thema benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der Textbox ganz unten einfach fort.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Dr Steger