So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 21884
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Blut, was kann ich tun?

Diese Antwort wurde bewertet:

Blut im Urin, was kann ich tun?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Worüber ich noch informieren möchte ist, dass seit der Blasenskopie keine Probleme mehr aufgetaucht sind, heute war der Urin wieder sauber, aber am Ende wieder blassrot, keine Schmerzen.

Hallo,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Eine Blutbeimengung im Urin kann verschiedenste Ursachen haben, oft tritt dies z.B. durch ein geplatztes Äderchen, oder starke, körperliche Belastung, also ohne krankhaften Hintergrund auf. Auch ein entzündlicher Vorgang, oder eine Steinbildung im Harnwegssystem können der Auslöser sein, beim Mann kommt auch eine Prostataerkrankung in Frage.

Wenn das Problem wiederholt auftritt, sollten Sie einer erneute, urologische Abklärung durchführen lassen.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.