So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 305
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

brauche eine zweite Meinung: Mein Urologe

Diese Antwort wurde bewertet:

brauche eine zweite Meinung;

Mein Urologe diagnostizierte bei mir wahrscheinlich Hängehoden, wäre wohl normal mit 56 Jahren, soll mir ein Suspensorium beschaffen. Produkte aus Apotheke und Sani-Fachgeschäft sind sehr "männerunfreundlich", also unbrauchbar. Hoden machen regelmässig Schmerzen, besonders beim langen Sitzen ( Bürostuhl + lange Autofahrten). Neuere eigene Vemutung: Wanderhoden, Empfehlung Sani-Fachgeschäft: Spezialslip (mit extra Aufnahme für Hodensack) ausprobieren, damit werden Hoden angehoben und sollen dauerhaft im Hodensack blieben und nicht mehr wandern können.

Welche Erfahrungen haben Sie im med. Alltag gesammelt? Freundlichen Dank.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag! Das Krankheitsbild "Hängehoden" gibt es nicht! Es wird durch ein "Wandern oder Hängen" der Hoden kein Schmerz verursacht. Der Begriff Wanderhoden beschreibt ja auch eher ein Wandern der Hoden in die Leiste und nicht noch weiter nach unten. Wenn Sie Schmerzen haben, sollte man in Richtung Nebenhodenreizung denken. Sehr viele Hodenschmerzen sind auch "rückenbedingt", insbesondere wenn Sie wie bei Ihnen nach längerem Sitzen auftreten. Natürlich kann ein "enger Slip" eine subjektive Entlastung bewirken, aber die Ursache ihrer Beschwerden ist sicherlich nicht die Schwerkraft. Leider kann ich Ihnen nicht sagen, wo Sie da gute Ware herbekommen. Ich denke, ein einfacher "enger Slip" sollte seinen Dienst tun. Wenn Sie zum Beispiel unter einer Medikation mit Diclofenac über 10 Tage schmerzfrei oder beschwerdegebessert sind, würde das in Richtung der rückenbedingten Beschwerden deuten. Bei rückfragen bitte melden, ansonsten freue ich mich über eine Bewertung. Alles Gute, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo, danke für die Antwort. Sie haben mein Problem gut verstanden,Nebenhodenreizung ist möglich. Ich trage gelegentlich bei schwerer körperlicher Arbeit einen Rückenstützgurt, der die Wirbelsäule entlasten soll. Die Ausführung ist aber so, dass bei Benutzung ein Druckgefühl im unteren Bauchraum auftritt. Also: Rücken wird entlastet, Nebenwirkung: Nebenhodenreizung. Trage diesen Gurt zum Glück nur selten. Werde im Fachgeschäft nach einem Ersatzproduckt schauen und ausprobieren. Dort gibt es auch gute Beratung. Dort auch Gespräch zu Spezialslips, kaum Angebote. Habe gute Erfahrung mit "Hodenkäfig", hört sich schlimm an, ist aber nur sehr klein, aus Stoff und Netzgewebe, kaum zu spüren und atmungsaktiv. Hält Hoden bei Bedarf dauerhaft draussen, mir fehlt nur ein neuer Lieferant. Haben Sie eine Idee?
Für jetzt Danke, ***** ***** H.B.

Leider kann ich Ihnen in dem Bereich der Produkte nicht weiter helfen. Hier ist eine Beratung im Sanitätshaus sicher zielführender. Über eine Bewertung würde ich micht freuen. Bei Problemen können Sie sich wieder melden. Herzliche Grüße, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 305
Erfahrung: Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.