So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 22197
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich leide unter einer Harnwegsinfektion durch

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich leide unter einer Harnwegsinfektion durch Staphylokokken und Klebsiella Pneumonie. Die Keime sind durch einen Abstrich bestätigt worden. Es wurde zudem ein Antibiogramm erstellt. Ich nehme seit Dienstag Ciprofloxacin 500 und zusätzlich jeweils am ersten Tag, vierten Tag und siebten Tag Fosfomycin. Brennen ist nicht mehr da nur seit heute habe ich wieder leichten Ausfluss abends. Ist das normal kurz vor der letzten Einnahme von Fosfomycin weil ich es nicht durchgängig nehme und müsste es mit der letzten Einnahme dann weg sein? Vielen Dank ***** *****

Hallo,

nach Ende der Behandlung sollte in jedem Fall kein Ausfluss mehr auftreten. Sollte dies nicht der Fall sein, würde ich zu einer Kontrolluntersuchung raten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
vielen Dank. Die Antibiotika wurden als Sensibel gelistet im Antibiogramm. Müssen diese dann helfen?

Es ist dann von der Wirksamkeit des Präparates auszugehen, dennoch wäre bei anhaltendem Ausfluss die Kontrolle ratsam.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
ok vielen Dank. Das ist leider schon das vierte oder fünfte Antibiotikum und ich hoffe die beiden helfen jetzt. Da bisher immer nur ein Keim behandelt wurde und nach dem Dritten Abstrich ein zweiter gefunden wurde. Das ich fosfomycin nicht jeden Tag nehmen muss ist so ok?

Ja, in Verbindung mit Ciprofloxacin ist das ok. Man kann jetzt zunächst nur den Verlauf abwarten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen lieben Dank

Gern geschehen, alles Gute für Sie.