So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Dr. J. M....
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 487
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
55085226
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU ist jetzt online.

Einen schönen guten Abend. Habe vor gut einer Woche eine

Beantwortete Frage:

Einen schönen guten Abend.
Habe vor gut einer Woche eine Vasektomie durchführen lassen und werde meinen geschwollenen linken Hoden nicht los. Er ist ungefähr dreimal sogroß und fühlt sich hart an und schmerzt bis in die Leistengegend ( ziehend )Totale Ruhe und kühlen hilft bisher wenig. 1985 mußte ich in ihren Krankenhaus operiert werden eine sogenannte (Varikozele? ).Zuvor gab es genau die selben Symtome. Was kann da passiert sein??
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Aend,
als Folge der Vasektomie scheinen Sie eine Nebenhodenentzündung entwic
keltzu haben. Hier sllten Sie dringlich Ihren Urologen oder den zuständigen Notdienst kontaktieren,um eine ensprechende Therapie ( wahrscheinlich nach Bestätigung der diagnose) mit Antibiotika zu beginnen. Lassen Sie sich von Ihrem Urologen untersuchen.

MfG

JM Wolff
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Am vergangenen Montag habe ich meinen Urologen mein Problem geschildert (laut Ultraschall soll Wasser und eine Entzündung drin sein )und ich bekam jetzt diese Woche schon Antibiotika es tritt aber keine Besserung auf .Der Hoden links ist dreimal so dick und hart .Gekühlt hab ich die ganze Woche was mir der Urologe auch geraten hat. Es bleibt unverändert.
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.
Zusätzlich zu einer Antibiose kann ein Antiphlogistikum wie Ibuprofen helfen. Zudem muß in einer Kontrollsonographie eine Einschmelzung der Entzündung und damit eine beginnende Abszeßbildung ausgeschlossen werden. Denn dann muß der Hoden operiert und ggf. entfernt werden.
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nach erneuter Vorstellung bei meinem Urologen sind wir zu dem Entschluß gekommen es weiterhin mit viel kühlen und eine medikamentenumstellung zuprobieren. Ibruprofen Es ist nach seinen Worten auch eine Nebenhodenentzündung die er sich durch die Vasektomie aber nicht erklären konnte. Schlecht ist es jetzt nur für meinem Arbeitgeber dem ich eigentlich von höchstens einer Woche arbeitsunfähig berichtete.Es fängt an übereinstimmend mit meiner Frau ihrer Beobachtung abzuschwellen.( Der Hoden links ) Vielen Dank für ihre Einschätzung