So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Toyota
Zufriedene Kunden: 4414
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Toyota hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe ein toyota previa 2.0 d bj 2002.seit einiger zeit ist

Diese Antwort wurde bewertet:

habe ein toyota previa 2.0 d bj 2002.seit einiger zeit ist die leistung gefallen und der verbrauch gestiegen.der motor macht ein ratterndes geräusch ab ca 2000 touren. während der fahrt mehr als im standgas.ein kollege hat sich das ganze angeschaut.er meint das der motor zuviel druck aufbaut.im schlauch das zum turbo führt hat er etwas ölschmierfilm entdeckt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justaswer.

Zuerst ist zu sagen, dass etwas Öl im Ansaugtrakt zum Turbolader und auch nach dem Turbolader ok ist.

Ihr Kollege kann durchaus recht haben. Daher ist zuerst einmal zu prüfen ob die Kurbelgehäuseentlüftung in Ordnung ist, dabei handelt es sich um einen Schlauch welcher vom Motorblock zum Ansaugrohr führt. Ist diese Verstopft oder das Ventil welches dort meist mit verbaut ist, so kommt es zu einem Überdruck im Motor welcher diesen belastet und Leistung nimmt.

Ist die Kurbelgehäuseentlüftung frei, sollt mal nach dem Turbolader geschaut werden. Dieser kann ebenso ein rattern hervorrufen. Es sollte zuerst geschaut werden, wie die Schaufelräder ansaugseitig aussehen, sind diese in Ordnung sollte mal mit dem Finger an der Welle gewackelt werden ob diese deutliches Spiel hat. Wenn ja ist der Lader zu tauschen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
der turbolader war in ordnung das hat er überprüft. den schlauch hat er ebenfalls abgemacht und nach geschaut. aber das ventil haben wir nicht überprüft.wie kann man feststellen ob das ventil in ordnung ist.und kann
das rattern daher stammen?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Es muss bei laufendem Motor Luft aus dem Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung kommen, wenn nicht klemmt das Ventil.

Das Rattern stammt sehr wahrscheinlich von zu hohem Druck im Motor so wie Sie das ganze beschreiben.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo nochmal.also das ventil ist offen.druck kann ausströmen.wenn man den Finger aufs Schlauch hält drückt der Druck nach ca 10 Sekunden den Finger weg. Das rattern kann man auch als nageln bezeichnen.

Das Zeitlimit für Rückfragen wurde erreicht .Gerne helfe ich Ihnen über Ihre ursprüngliche Anfrage hinaus weiter, sodass Sie alle notwendigen Informationen erhalten.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen. Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung gern in diesem Chat zur Verfügung.

experteer und weitere Experten für Toyota sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo ich habe ihnen 5 Sterne gegeben aber mein Problem wurde nicht gelöst.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Dann scheint Ihr Kollege aber falsch zu liegen. Wenn das ganze eher wie ein Nageln ist, sollten mal die Einspritzventile geprüft werden, wenn heir eines tropft, kommt es zu einem Nageln.