So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Toyota
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Toyota hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Kupplung ersetzen bei Fz Toyota Corolla 1.8 4x4 Jg. 1999

Kundenfrage

Kupplung ersetzen bei Fz Toyota Corolla 1.8 4x4 Jg. 1999 .
Wie gehts am schnellsten ?
Was muss alles raus ?
Kann ich eine Anleitung runterladen ?
Danke für Auskunft
XXX (Name von Moderation entfernt)
Gepostet: vor 9 Jahren.
Kategorie: Toyota
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 9 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Ich gehe davon aus, dass eine Hebebühne zur Verfügung steht. Ist dies nicht der Fall rate ich dringend von einer Selbstreparatur ab.

Ausgebaut werden müssen folgende Teile:

- Anlasser
- Beide Antriebswellen
- Traggelenke
- Getriebelager
- Schaltgestänge
- Kardanwelle
- Geriebeöl ablassen / auffüllen

Sie benötigen: Motorträgerbrücke, Getriebeheber, Arretierdorn, Drehmomentschlüssel, Steckschlüsseleinsätze (Nüsse) ab 26mm aufwärts.

Die Arbeitszeitvorgabe liegt bei 5,3 Stunden - das deutet schon an, dass die Arbeit recht aufwendig ist. Um es deutlich zu sagen: in der heimischen Garage mit einem Wagenheber würde ich die Arbeit nicht beginnen. Ganz davon abgesehen das es körperlich die reinste Quälerei ist die Gefahr von Montagefehlern recht groß. Da auch am Fahrwerk gearbeitet werden muß besteht auch Unfallgefahr.

Eine Anleitung zum Herunterladen ist leider nicht verfügbar - Reparaturhandbücher unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht einfach zum Download angeboten werden. In den gängigen Büchern aus der Reihe "Jetzt helfe ich mir selbst" & Co. ist der 1.8 Liter Motor mit Allradantrieb leider nicht behandelt wie ich soeben festgestellt habe.
Werkstattanleitungen von Toyota sind selbstverständlich Firmeninterna die nicht nach draußen gelangen soll.
Die Hersteller sind mittlerweile auch sehr bemüht, Urheberrechtsverstöße zu ahnden. Mit anderen Worten: wenn ich hier einen Downloadlink einstellen würde hätte ich postwendend eine strafbewehrte Unterlassungserklärung im vierstelligen Bereich von einer Anwaltskanzlei im Briefkasten - der "Herunterladende" im Übrigen auch.

In Anbetracht vorgenannter Umstände wäre mein Rat, den Austausch der Kupplung einer Werkstatt anzuvertrauen. So genießen Sie auch ein Jahr Sachmängelhaftung auf die Reparatur, viele Werkstätten bieten sogar eine Mobilitätsgarantie. Es ist ratsam, von drei oder vier Werkstätten im Umkreis Festpreisangebote einzuholen und zu vergleichen, so lassen sich oft einige Euro einsparen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und verbleibe


mit freundlichen Grüßen,

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 9 Jahren.
Hallo,

sofern keine Rückfragen mehr bestehen bitte ich um die Abgabe einer (positiven) Bewertung.

Bei Rückfragen zu diesem oder einem anderen Thema, jetzt oder später stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Bis dahin freue ich mich über eine freundliche Bewertung.

Mit freundlichen Grüßen,

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.svbs-gutachten.de