Machen Sie mit. 9 Millionen Menschen haben bereits einen schnelleren Weg gefunden, um die Hilfe von Experten zu bekommen

Aktuellste Fragen aus dem Bereich Zahnfleischbluten bei Hunden

Hallo! Unsere Mischlingshündin ist seit gut 3 Wochen

Hallo! Unsere Mischlingshündin ist seit gut 3 Wochen scheinträchtig. Sie bekommt jetzt den 3. Tag Galastop. Das größte Problem ist der fehlende Appetit. Wann wird sie endlich wieder normal fressen? Untersucht wurde sie, ist ansonsten gesund, tobt auch herum.Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?Kunde: Sie ist 12 Monate alt und frisst wenig bzw. nur mit "gut zureden". Früher kam sie angerannt, wenn ich das Futter herrichten, jetzt ist sie richtig mäkelig. Ich weiß nicht, wie ich mich am besten verhalten soll.

Weiterlesen

Tierarzt-online

praktizierende Tierärztin

Staatsexamen,Approbation

5.764 zufriedene Kunden
Hallo, wir haben seit 2 Wochen 2 Sundheimer Hennen. Diese

Hallo,wir haben seit 2 Wochen 2 Sundheimer Hennen. Diese haben sich auch gut eingelebt. Seit gestern streckt eine der Hennen den Hals nach oben und atmet dabei durch den Mund. Auch frisst sie und trinkt sie seit gestern nicht. Sie sitzt nur in der Ecke und bewegt sich kaum. Bis gestern ist Sie stets freudig durch den Garten gerannt, hat gepickt, gefressen und getrunken. Was können wir tun um unserer Junghenne zu helfen? Vielen Dank ***** ***** Antwort

Weiterlesen

Corina Morasch

niedergelassene Tierärztin

Approbation Tierarzt

28.068 zufriedene Kunden
Ich muss meine 6 jährige Schäferhündin abgeben da ich ihr nicht

Ich muss meine 6 jährige Schäferhündin abgeben da ich ihr nicht mehr gewachsen mit sie mag keine anderen hunde und benimmt sich an der leine wie eine furie auch bellt sie neuerdings die menschen an.ich leide sehr darunter dad ich sie abgeben sollte ......sie isz ein familienhund und immer zu hause .ich bin ihre bezugsperson doch habe ich nur stress und angst wenn ich raus musd.meine frage würde sie an einem anderen platz sehr leiden ? wäre es nicht besser sie einzuschläfern dann wüsste ich wo sie ist und es ihr gut geht 😥😥

Weiterlesen

Guten Morgen, mein 7jähriger Hund hatte heute morgen

Guten Morgen,mein 7jähriger Hund hatte heute morgen erstmals das Problem,dass 5-6 Blutstropfen aus seinem Glied tropften.Danach beim Gassigehen war der Urin wieder völlig normal.Danach hat er ganz normal auch sein Fressen verputzt.Unsere Tierärztin hat Ferien, deshalb danke ***** ***** vorab sehr für eine Antwort.Mit lieben GrüßenGerd Peters

Weiterlesen

Tierarzt-online

praktizierende Tierärztin

Staatsexamen,Approbation

5.764 zufriedene Kunden
Habe eine 13 Jahre alte hündin mit atersbedingten Problemen

habe eine 13 Jahre alte hündin mit atersbedingten Problemen Arthrose, Wirbelsäulenproblemen, Herz ist ohne Befund,also gut, Blutwerte auch ok, außer drei leicht erhöhten Leberwerten, sie bekommt thyroxin und von mir alle erdenklichen Mittelchen Canicox, Zink, Legavit komplex, Baktisel, da sie zu Durchfall neigt. Ich füttere sie mit Royal Canin Gastro Futter. Gegen die Schmerzen gebe ich ihr Zeel, habe es auch mit Carprofen probiert, sehe da aber keinen Unterschied. Jetzt wurde bei ihr bei einer Ultraschalluntersuchung eine Zyste am Eierstock gefunden, sie ist nicht kastriert! Mache mir da meine Gedanken wegen einer Gebärmutterentzündung,meine Tierärztin hat sich nicht geäußert. Gibt es da irgendetwas was man tun kann? Ich hoffe es klappt mit paypal, habe es heute früh schon mal probiert, ging leider nicht!

Weiterlesen

Corina Morasch

niedergelassene Tierärztin

Approbation Tierarzt

28.068 zufriedene Kunden
Unser Labrador Rüde (3 Jahre jung, nicht kastriert) verhält

unser Labrador Rüde (3 Jahre jung, nicht kastriert) verhält sich seit einigen Tagen sehr merkwürdig. Ständig graust er, stundenlang mit wachsender Begeisterung, er richt dann das Gras und Gras weiter. Vor 2 Tagen hat er einen Plastikdeckel, wie von einer Kräuterbutterdose, mit ausgespeit. Ich vermute, dass er den beim Spaziergang im Park während der Grasfresserei verschluckt hat. Seitdem frisst er nicht mehr richtig, also er frisst schon, aber es bleibt immer was liegen von seinem Futter. Er liegt auch nur noch rum, geht kaum noch in den Garten und seit heute fiept er laufend, steht auf und legt sich in eine andere Ecke. Normalerweise ist es so, dass sobald die Terassentür aufgeht, er der Erste draußen ist. Im Moment trottel er nur noch hinter einem her. Fieber gemessen habe ich, aber 38,1 Grad ist denke ich normal, oder!? Wir haben zur Zeit in der Nachbarschaft 3 läufige Hündinnen, kann das vielleicht damit zusammenhängen? Ich will jetzt nicht unbedingt in die Tierklinik fahren, weil die keinen besonders guten Ruf hat und in der Familie schon schlechte Erfahrungen gemacht wurden. Bitte geben sie mir einen Rat, was man tun könnte. Er tut mir so Leid und ich weiss nicht, was er hat und wie ich ihm helfen kann.Viele Grüße ***

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

13.152 zufriedene Kunden
wir haben letzte Woche eine Hündin vom Tierschutz

wir haben letzte Woche eine Hündin vom Tierschutz übernommen . Ich habe gerade eine kleine Beutle unterhalb am Bauch , ehr links entdeckt . Die ist mir letzte Woche gar nicht aufgefallen .

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

13.152 zufriedene Kunden
Hallo, Ich habe eine Hauskatze, sie ist immer in der

Hallo,Ich habe eine Hauskatze, sie ist immer in der Wohnung, da ich in der 2ten Etage wohne + direkt vor einer Hauptstraße mit ner riesen Kreuzung (Berlin). Ich würde mir demnächst gerne eine „Leine“ kaufen und mit meiner Katze erstmal abends/nachts im Hof rumlaufen und dann nachts langsam draußen mit der Leine, damit sie bisschen draussen ist.Meine Frage,Halten Sie das für eine gute Idee oder ist das unangebracht bei einer Katze eine Leine zu verwenden? Wirkt das wie Tierquälerei?Andere Frage, könnte Sie anfangen mich damit zu „nerven“ und ständig miauen um rauszugehen? Wenn ja wie sollte ich vorgehen?

Weiterlesen

Corina Morasch

niedergelassene Tierärztin

Approbation Tierarzt

28.068 zufriedene Kunden
Hallo, was für ein Futter muss ich meiner Katze eigentlich

Hallo,was für ein Futter muss ich meiner Katze eigentlich geben? Ich gebe ihr Nassfutter von animonda aus der dose (kein trockenfutter mehr, nur als leckerli‘s), aber da gibt es adult, kitten usw und meine Katze ist 4 Jahre Alt. Gibt es nachteile wenn ich ihr adult futter hole?

Weiterlesen

Tierarzt-online

praktizierende Tierärztin

Staatsexamen,Approbation

5.764 zufriedene Kunden
Weitere Fragen aus dem Bereich Tiermedizin
Bekannt aus: