Machen Sie mit. 9 Millionen Menschen haben bereits einen schnelleren Weg gefunden, um die Hilfe von Experten zu bekommen

Aktuellste Fragen aus dem Bereich Trismus Behandlung

Ich hatte heute an einer stelle vom zahn übelste schmerzen

ich hatte heute an einer stelle vom zahn übelste schmerzen am zahnfleich ich fand es auch rot und geschwollen bin zum notdienst er hatte mit ultraschall da rumgemacht und medikament und das tat schon WEH und er sagte sei schon stark entzündet aber eher pberfläschig soll mir keine sorgen machen einfach schön spühlen. Meine frage geht das dann einfach weg ? und wie schlimm ist mit ultraschall? ich glaub das teil wird nur so desinfiziert evtl nur mit tusch oder so das lag als an der maschine dran hatte angst das evtl blut verteilt wird. und wie hoch ist die infektionsmöglichkeit bei so dingen.

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Guten Tag ich habe einen kaputten zahn unter krone und bin

Guten Tag ich habe einen kaputten zahn unter krone und bin verkühlt. Angeblich kiegerhöhle vereitert und offen spürte das Mittel in der Nase zahn 27. Ich wurd Wurzelbehandelt. Meine Frage bleibt die kiegerhöhle offen oder heilt das

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Sehr geehrter Herr Doktor,mein Zahnarzt hat bei 3 Zähnen,

Sehr geehrter Herr Doktor,mein Zahnarzt hat bei 3 Zähnen, die überkront sind, wegen Schmerzen aufgebohrt und Kanäle gesucht. Jeweils einen gefunden, ein Medikament eingefüllt und wieder verschlossen. Erklärt hat er mir nichts. Wir machen das schon und retten die Zähne. Das geht jetzt ca. 2 Monate. Nun habe ich an einem Zahn Schmerzen und war beim Notfallzahnarzt. Sehr junge Ärztin hat geröngt+gesagt,dass einKanal nicht bis zum Ende gefüllt sei und hat den Zahnetwas abgeschliffen und mirAntibiotika Amoxicillin AL 1000 verschrieben. Ich hasse solche Medikamente wegen der erheblichen Nebenwirkungen. Ich möchte die eigentlich nicht nehmen, habe aber gestern angefangen. Da ich nächste Woche ins Krankenhaus zu einem Check-up muß, was soll ich tun. Bitte um Hilfe.

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Hallo Herr Doktor. Vorweg, ich bin ein ganz schlimmer

Hallo Herr Doktor.Vorweg, ich bin ein ganz schlimmer Angstpatient, war aber nach 10 jahren beim Zahnarzt, SeitdemRegelmäßig, zuletzt vor 2 Wochen und aktuell alleine mit meinem baby welches ich stille zu Hause .Seit 3 tagen tut es an markierter Stelle im Kiefer weh, so im Normalfall wenn ich zb gerade aus gucke kaum bzw nur leicht drückend. Wenn ich den kopf nach unten beuge um zb was vom boden aufzuheben, wird das drücken viel viel stärker, manchmal pocht es auch. Aber so geht es wie gesagt.Die letzten Wochen sind die Zähne dort oben etwas empfindlich ubd teilweise hatte ich 2 Minuten nachdem ich kalten Joghurt mit viel Schoko Streusel gegessen dolle Schmerzen, hat sich dann aber schnell wieder beruhigt. Meine ärztin hat dsnn mit Luft , wasser ind anklopfen getestet, war aber alles schmerzfrei das drücken bzw das starke drücken ubd pochen beim bücken ist nun neu.Ich vermute es ist der letzte backenzshn, dieser ist bereits wurzelbehandelt.Wann müsste man zum Arzt? Ich fassw seht schwer vertrauen zu " fremden " Ärzten. Hat es bis nächste Woche Zeit, worauf nuss icj achten?Welche Lokalanästhesie ist stillverträglich?Oder kann dss mit Knirschen ubd Zähne aufeinander presswn zu tun haben?Das tu ich stressbedingt oft die letzten TageLg

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Hallo, ich habe eine akute Pulpitis die am vergangenen

Hallo,ich habe eine akute Pulpitis die am vergangenen Mittwoch behandelt werden sollte. Ich reagiere grundsätzlich (und im entzündeten Zustand erst recht nicht) wirklich gut auf die Anästhesie (und die ZA hat wirklich viel probiert, von lokal- bist leitung- bis hin zur intraligamentär). Mit viel Qual gelang es immerhin die Nervenkammer zu öffnen. Mit der tatsächlichen Aufbereitung hat sie dann noch nicht begonnen (wäre ihr aber auch an die Decke gesprungen). Sie hat ein Medi eingelegt, welches beruhigend wirken soll und ebenfalls eine Art Antibiose ist. Provisorium ist drauf.Am Mittwoch dann der nächste Versuch:- Ich habe an der Einstichstelle unter dem Zahn eine gerötete Fläche am Zahnfleisch entwickelt (die tut nicht weh, außer wenn ich mit der Zahnbürste dran komme) . Ich habe Angst, dass hier Bakterien noch leichter durchkommen könnten. Sollte ich damit VOR Mittwoch noch mal zum Doc?- Ich habe immer noch Schmerzen an dem Zahn (lässt sich mit IBU 400 aber 2 x täglich aushalten). Da ich diese aber bereits seit 2 Wochen nehme - Zahnextraktion vor 2 Wochen (habe mir heute zusätzlich Pantoprazol 20mg verschreiben lassen da mir die langsam auf den Magen schlagen) frage ich mich, ob es sinnvoll sit bis Mittwoch zu warten. Denn ob ich mich heute den Qualen stelle oder am Mittwoch - da würde ich heute bevorzugen. Oder besteht eine realistische Möglichkeit, dass das eingebrachte Medi - zu mindestens doch ETWAS zur Ausschaltung des ein- oder anderen Prozentes auf der Schmerzskala - beiträgt?Herzlichst.

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Hallo, ich habe vor ca 5 Tagen starke Zahnschmerzen

Hallo,ich habe vor ca 5 Tagen im Urlaub starke Zahnschmerzen bekommen. Es fühlte sich aber mehr wie eine Nervenreizung, weil ich mit eiskalten Wasser gespült hatte. Es schoß richtig rechts in den Kiefer, aber ich konnte halt nichts richtig lokalisieren. Dann ließ es wieder nach und kam wieder. Am 3. Tag habe ich abends mit lauwarmen Wasser gespült und danach war es nicht mehr so schlimm. Seitdem tut mir aber ein überkronter Zahn weh oben und das ganze zieht leicht in die Wange. Ich wollte zu Hause zum Arzt und gehe morgen. Oder soll ich zum Notdienst? Ich habe jetzt schon Geschichten im Internet gelesen, dass Entzündungen sich im Körper verteilen können und so und ich hab das ja jetzt schon 6 Tage. Auszuhalten ist der Schmerz im Moment, da er eigentlich nur beim Draufbeissen vorhanden ist. Ich mache mir etwas Sorgen, dass ich solange gewartet habe. VG

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Ich habe gerade einen flammkuchen gegesse und ein längeres

ich habe gerade einen flammkuchen gegesse und ein längeres Stück rosmarin hat sich neben meinen zahn gebohrt, es hat einmal gezwickt, ich habe nun Zähne geputzt ubd gespült , es hat geblutet. Minimal jetzt sieht man es noch minimal.Meine Chefin hat mal durch eine Pommes ihren Front zahn verloren den sie sich daneben gerammt hatIch bin ein Angst und Panik Patient und stille mein baby voll.Worauf muss ich nun achten.Kann sich sowss schnell schlimm entzünden und eine Blutvergiftung oder so geben?Herzliche Grüße

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Ich habe 2 Implantate, verbunden mit einer Brücke und in der

Ich habe 2 Implantate, verbunden mit einer Brücke und in der Mitte ein Zahn. Das Zahnfleisch darüber ist seit 2 Jahren dick geworden, bisschen gelöst, hab aber keine Beschwerden.Vor einem Jahr durch eine OP behandelt worden.Nun soll das letzte oben entfernt werden, da die Entzündung nicht besser geworden ist, es soll dann ganz wegbleiben und gleich daneben ein neues gesetzt werden.Eine 2. Meinung sagt, dass man dort nach Entfernen und nach Abheilen wiederum ein neues setzen sollte, damit das Gleichgewicht zum unteren Gebiß hergestellt bleibt.Ich hätte da gerne Ihren Rat. Vielen Dank.

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Ich habe schon immer etwas erhöhte leukozyten und crp nun

ich habe schon immer etwas erhöhte leukozyten und crp nun habe ich einen Keimtest beim Zahnartz machen lassen und dort sind die AAKomplex Keime erhöhte und mir wurde zu AB geraten. gibt es eine alternative mit z.b. Laser?

Weiterlesen

Dr.Zahnexpert

Dr. med. dent.

Doktor der Zahnmedizin

1.192 zufriedene Kunden
Weitere Fragen aus dem Bereich Zahnmedizin
Bekannt aus: