Machen Sie mit. 9 Millionen Menschen haben bereits einen schnelleren Weg gefunden, um die Hilfe von Experten zu bekommen

Aktuellste Fragen aus dem Bereich Prostata

Hallo Fr. Dr. Harmann, ich nehme seit ca. 3 Jahre Duodart

Hallo Fr. Dr. Harmann, ich nehme seit ca. 3 Jahre Duodart regelmäßig um ca. 22:00 Uhr ein. Seit einiger Zeit habe ich ein Dauerschwindel wen ich stehe. Möchte jetzt die Duodart nur noch jeden zweiten oder 3. Tag einnehmen und den Zeitpunkt der Einnahme auf den Tag verlegen. Frage macht das Sinn oder sollte ich ein anderes Medikament ausprobieren, wo diese Nebenwirkungen nicht auftreten? Gruß RWAssistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?Kunde: Was brauchen sie noch für Informationen?

Weiterlesen

Dr. Gehring

Doctoral Degree

38.160 zufriedene Kunden
Glückauf, durch Zufall wurde bei einer Blutdruckuntersuchung

Glückauf, durch Zufall wurde bei einer Blutdruckuntersuchung entdeckt, dass ich (männlich, 60 Jahre) eine Schrumpfniere habe (Funktion 5 %);Die andere Niere ist und funktioniert völlig normal. Jetzt soll ich mich bis nächste Woche entscheiden, ob die Schrupfniere operativ entfernt werden soll. Neben dem festgestellten Bluthochdruck habe ich keinerlei Beschwerden. Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann? Kunde: Aufgrund von Sehstörungen, Kurzsichtigkeit hatte ich 9/2017 einen Augenarzt aufgesucht. Aufgrund Funduskopie stellte Fundus hypertonicu II fest, wies mich diese zu Neurologie in das Krankenhaus ein. Dort wurde starke Hypertonie, vernarbte Infarkte am Sehbereich im Gehirn, Hypertensive Herz- und Niereerkrankung, TTE 09/17 schwere Wandhypertrophie des li. Ventrikels, Hyperlipidämie und Harnblasenentleerungsstörung diagnostiziert. 01/2018 wurde bei einer Blasenuntersuchung ein Ureter Stent zwischen Blase und Schrumpfniere gesetzt, da am Harnleiter an der Schrumpfniere eine Verengung festgestellt wurde. Durch den Stent wurde nach nuklearmed. Messung keine Veränderung an der Schrumpfniere festgestellt.Der Stent muß nun wieder raus und in dem Zusammenhang soll die Schrumpfniere auch entfernt werden. Ich habe aber bis auf die damals bemerkte Augenschwäche keine für mich wahrnehmbare Beschwerden und weiß nur von den Diagnosen von den Erkrankungen.

Weiterlesen

Dr.Schürmann

Dr.med.

Staatsexamen für Medizin

3.406 zufriedene Kunden
Ich habe ständig Schmerzen an den Sehnen (außen) an den

Ich habe ständig Schmerzen an den Sehnen (außen) an den Oberschenkeln. Bei Belastung nehmen die Schmerzen zu. Es ist ein brennen, jucken und beißen. Manchmal geht es bis in den Po oder direkt an der Hüfte. Ich hatte bereits Kernspintomographie an der HWS und LWS Wirbelsäule, ebenso Gehirn. Ich war beim Rheumatologen und Orthopäden. Alles hilft nichts. Ich weiß mir keinen Rat mehr. Vielleicht können sie mir einen Tipp geben.Mit freundlichen GrüßenMichael Hassemer

Weiterlesen

Dr. Palausch

Allgemeinchirurgie und Gefäßchirurgie

Doctoral Degree

88 zufriedene Kunden
Ich habe im linken Unterleib eine Art stechenden Schmerz der

Ich habe im linken Unterleib eine Art stechenden Schmerz der sich bis nach hinten zur Niere manchmal zieht. Wenn ich den Darm entleert habe ist der Schmerz kurzzeitig verschwunden. Zumindest fühlt es sich besser an. Bitte um Rat.

Weiterlesen

ortho5

Privatdozent

Doctoral Degree

3.868 zufriedene Kunden
Nachdem ich( 68j}) nach einer holep Operation meiner

Nachdem ich( 68j}) nach einer holep Operation meiner prostata mir einen resistenten 3 mrgn e coli keim eingefangen habe und seit Dezember eine asymptomatische bakteriurie habe lebe ich wie ein Zombie.Ich warte täglich darauf eine infektion hwizu bekommenKleine Verletzungen an mir (Handwunden) lassen mich fürchten mich selbst zu infizieren bis zur nicht behandelbaren sepsis durch den resistenten keim (er würde vor der op mit carbenemen behandelt)Ich habe Angst meine enkel zu berührenNervlich bin ich völlig zerüttet mit großen schlafproblemenTeilweise ist der urin trübe und stinktKann ich sport treiben, mit anschließendem Duschen etc.

Weiterlesen

Dr. Gehring

Doctoral Degree

38.160 zufriedene Kunden
befund Mrt Prostata kein krebs chronische prostatitis

befund Mrt Prostata kein krebs chronische prostatitis;frage muß die chronische prostatitis behandelt werden und wie. danke für ihre hilfe

Weiterlesen

Bernhard Steger

Doktor der Medizin

Doktor der Medizin

264 zufriedene Kunden
Es geht um Prostata-Probleme. Vor 4 Jahren hatte ich eine

Es geht um Prostata-Probleme;Vor 4 Jahren hatte ich eine Biopsie wegen Krebsverdacht. Ergebnis war negativ. Seit dem nehme ich Finasterid. Letzte Woche war der PSA-Wert 4,6. Nun soll wieder eine Biopsie gemacht werden. Meine Frage: Muß das sein?

Weiterlesen

Dr.Schürmann

Dr.med.

Staatsexamen für Medizin

3.406 zufriedene Kunden
Ich habe das Gefühl, dass Stuhl auf das After drückt, obwohl

Ich habe das Gefühl, dass Stuhl auf das After drückt, obwohl ich gerade auf der Toilette war und Stuhlgang hatte. Ich habe eine stark vergrößerte Prostata und auch Hämorrhoiden. Kann die vergrößerte Prostata oder die Hämhorrhoiden dieses Gefüh verursachen? Und welchen Arzt sollte ich zur Beratung aufsuchen?

Weiterlesen

32.926 zufriedene Kunden
Ich (m 26 )hatte die letzte Woche starke Schmerzen beim

Ich (m 26 )hatte die letzte Woche starke Schmerzen beim wasserlassen;Diese sind tum glücklich wieder weg... Nur hab ich seitdem schmerzen in blasengegend als wenn ich dringend muss...Meist kommt Aber kaum was.. Auch zieht es in hodengegend..Obwohl ich da glaube es könnte auch die Beine sein. War beim HA und URO:Ultraschall von blase, Niere und Prostata unauffällig ubd bluttest keine Auffälligkeiten.. Manchmal glaub ich es sind die Blähungen von den Tabletten. ..Acer grade bin ich echt verwirrt und verunsichert.. Der URO meinte:wenns nicht schlimmer wird bräuchte ich ned wiederkommen

Weiterlesen

Dr.Schürmann

Dr.med.

Staatsexamen für Medizin

3.406 zufriedene Kunden
Weitere Fragen aus dem Bereich Medizin
Bekannt aus: