Machen Sie mit. 9 Millionen Menschen haben bereits einen schnelleren Weg gefunden, um die Hilfe von Experten zu bekommen

Aktuellste Fragen aus dem Bereich Hunde Kastration

Hallo, ich habe eine 3jährige Farbrattendame, die leider den

Hallo,ich habe eine 3jährige Farbrattendame, die leider den Verdacht auf eine Gebärmutterentzündung oder alternativ einen Tumor der Gebärmutter (oder der inneren Organe) hat. Da eine Operation in ihrem Alter (und aufgrund eines anderen inoperablen Tumors am Hüftknochen) nicht mehr in Frage kommt bzw. ich ihr das nicht mehr zumuten möchte, versuchen wir nun den medikamentösen Weg.Sie bekommt von unserem Tierarzt 2x täglich 0,25ml Orniflox und 1x täglich 0,1ml Melosus (Schmerzmittel). Dazu gebe ich ihr täglich 0,15ml RodiCare Immun (zur Verbesserung des Immunsystems). Leider blutet sie aufgrund der oben genannten Verdachtsdiagnose immer wieder - mal stärker, mal weniger stark, im Intimbereich aus der Vagina. Sie frisst noch gut, ist noch aktiv unterwegs und kuschelt mit Artgenossen. Ihre Augen sind klar und offen, weshalb ich den medikamentösen Weg weiter versuchen möchte.Nun würde ich ihr gerne etwas zur Blutbildung unterstützend dazu geben. In unserer Notapotheke hat man mir die Tropfen von Ferro Sanol empfohlen - 1x täglich 1 Tropfen für 5-7 Tage.Nun meine Frage, kann ich das Ferro Sanol bedenkenlos geben? Muss ich in Kombination mit dem Orniflox Antibiotikum etwas beachten? Ich habe gelesen, man müsste die Tropfen zwei Stunden vor oder nach Antibiotikagabe geben. Ist die Menge 1 Tropfen pro Tag richtig?Vielen Dank

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

13.788 zufriedene Kunden
ich habe eine 18 Jahre alte Katze, die vor einem Jahr

ich habe eine 18 Jahre alte Katze, die vor einem Jahr und jetzt vor 6 Wochen am Ohr operiert wurde. Sie hat einen Ohrpolypen, den man aber nicht ganz entfernen kann, da er auch schon ins Innenohr gewachsen ist. Der Tierarzt entfernte den Polypen soweit er konnte. Nun kratzt sie sich seit der OP ständig außen am Ohr ganz blutig und sie schüttelt weiterhin den Kopf. Ich war schon einige Male deswegen beim Tierarzt. Er hat ihr Antibiotika und Cortison gespritzt und ich mache regelmäßig einen Ohrreiniger ins Ohr. Leider ist der Juckreiz nach den Spritzen nur 2 Tage gelindert und dann fängt es von vorne an. Ich habe ihr die letzten 2 Tage Bepanthen-Lösung auf die Wunde getupft, aber jetzt kratzt sie sich noch mehr. Ich weiß mir nicht mehr zu helfen! Haben Sie einen Rat für mich? Mit freundlichen Grüßen ***

Weiterlesen

Hallo, unser Bielefelder Huhn (11 Monate) hatte ein

Hallo, unser Bielefelder Huhn (11 Monate) hatte ein geschlossenes Auge , welches noch ringsherum angeschwollen war. wir haben es mit Kamillentee behandelt.Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?Kunde: Heute war es offen und weit innen. Ansonsten ist sie fit und frisst normal. es sieht nicht gut aus .oder ich mache mir zu viele Gedanken ? Morgen ist es vieleicht besser weil es doch ziehmlich kalt und windig ist ?

Weiterlesen

Corina Morasch

niedergelassene Tierärztin

Approbation Tierarzt

29.042 zufriedene Kunden
Hallo, mein Terriermischling Eros wird 13 Jahre alt. Er hat

Hallo,mein Terriermischling Eros wird im Mai 13 Jahre alt. Er hat bis jetzt jedes Jahr, seit ca. 5 Jahren, die Leishmaniose Impfung bekommen und auch gut vertragen. Trotzdem mache mir jetzt Gedanken ob es im Alter noch gut ist ihm diese Impfung zu geben. Kann ich mit der Impfung einfach aufhören? Mir wurde gesagt, dass man die Impfung nicht abbrechen darf, da wenn der Erreger im Körper ist die Gefahr besteht dass er ausbricht.... Ist es besser für seine Gesundheit und fürs Älter werden wenn ich damit aufhöre oder kann ich unbedenklich mit fortfahren?Vielen Dank.Mit freundlichen GrüßenJoachim

Weiterlesen

Corina Morasch

niedergelassene Tierärztin

Approbation Tierarzt

29.042 zufriedene Kunden
mein Westi trinkt sehr viel... und gleich geht eine große

mein Westi trinkt sehr viel... und gleich geht eine große Pfütze wieder rausSie hat erst eine Blasenentzündung gut überstanden

Weiterlesen

Meine Katze hat seit vorigen Jahr mit Allergien zutun.Futter

Meine Katze hat seit vorigen Jahr mit Allergien zutun.Futter wurde umgestellt.Royal Anallergenic und viele cortisonspritzen.Wurde besser,aber nicht weg.Ich wollte das dann nicht mehr.Katze war träge und Spiele nicht mehr.Ich versucht es mit Hamopatie. Natrium juristischen KM 1-6.Wurde auch nicht besser. Jetzt bin ich bei HEMP300 für Katzen.Bekommt es jetzt 2 Wochen,aber auch keine Besserung.Sie kratz sich immer wieder und muss muss den Kragen tragen.Was kann ich noch tun.Kommt wirklich nur der Test noch in frage.L.G

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

13.788 zufriedene Kunden
Ich mache mir Sorgen um mein Pferd Anglo Araber

Ich mache mir Sorgen um mein Pferd Anglo Araber Wallach 16Jahre. Ich musste ihn leider im einem Jahr dreimal Umstellen,hatte zwei mal Pech mit Pensionsstall zwecks Fütterung. Habe ihn jetzt in einem Offenstall bei mir um die Ecke gestellt. Er ist 3 Wochen da macht einen ausgeglichenen Eindruck,sein Fell glänzt, aber leider ist er mir an den Flanken eingefallen, die Rippen sind auch zu sehen. Er bekommt ausreichend Heu ,einmal am Tag Müsli Mineralien und Stoffwechselkräuter. Könnte es Stress sein? Wäre eine Blutabnahme sinnvoll

Weiterlesen

Bei meinem 5 jährigen Rüden-französische Bulldogge-besteht

Bei meinem 5 jährigen Rüden-französische Bulldogge-besteht der Verdacht, dass er einen Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule hat. Am Freitag wurde gequaddelt. Er bekommt 3x am Tag 500 mg Novaminsulfon und 2x am Tag 65 mg Gabapentin. Gestern Nachmittag hat er nach der Novamin-Gabe erbrochen. Außerdem trinkt er sehr viel. Er hat schon immer einen sehr empfindlichen Magen und reagiert sehr allergisch auf Kräuter-auch auf Kamille. Nach langem ausprobieren füttern wir Pferd als Dosenfutter. Was kann ich ihm geben, damit er nicht mehr erbrechen muss. Zumal das Ganze zu Schmerzen in der Halswirbelsäule führt.Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?Kunde: Ja

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

13.788 zufriedene Kunden
10-j. Chihuahu (7 - 8 kg) hat versehentlich Tablatten für

10-j. Chihuahu (7 - 8 kg) hat versehentlich Tablatten für Katze (20 J., 4 kg) gefressen.1/2 Amodip 1,25 mg, 1/2 Benefortin 2,5 mg, 1 Vidalta 15 mgMuß ich etwas tun? Muß ich zum Tierarzt/Sonntagsdienst?Vielen Dank ***** *****üße aus Garmisch-PartenkirchenMonika Hagn

Weiterlesen

Corina Morasch

niedergelassene Tierärztin

Approbation Tierarzt

29.042 zufriedene Kunden
Weitere Fragen aus dem Bereich Tiermedizin
Bekannt aus: