Machen Sie mit. 9 Millionen Menschen haben bereits einen schnelleren Weg gefunden, um die Hilfe von Experten zu bekommen

Aktuellste Fragen aus dem Bereich Hunde Kastration

Meine Kater 13 Wochen ist von der Galerie gestürzt ca. 3 Meter

Meine Kater 13 Wochen ist von der Galerie gestürzt ca. 3 Meter Höhe.Nachdem er direkt danach laut geschrien hat, ist er jetzt ca. 20 Minuten später völlig unauffälligEr tollt mit der anderen Katze, Klettert auf den Kratzbaum, frisst und abtasten ist ihm nicht unangenehm....Kann ich ihn beobachten oder besteht Gefahr dass er sich trotzdem verletzt hat?

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

12.526 zufriedene Kunden
Hallo, die Katze meiner Freundin hat ein immer wachsendes

Hallo,die Katze meiner Freundin hat ein immer wachsendes Exzem - die kleine kennt leider nicht die Außenwelt und so sollte es bleiben

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

12.526 zufriedene Kunden
Unsere Schäferhündin frisst in letzter Zeit viel Gras und

Unsere Schäferhündin frisst in letzter Zeit viel Gras und erbricht danach regelmäßig (Seit 3 Tagen). Das Allgemeinbefinden von ihr ist in den letzten Tagen auch eher erschöpft und müde. Sie schläft viel. Seit heute frisst sie auch nicht mehr (außer Gras). Normalerweise bekomm die Hunde bei uns 2 mal täglich trockenfutter. Nova hat ihr Frühstück bisher nicht angerührt.Zudem fing heute auch noch unser kleiner Mischling an sich mehrfach zu Erbrechen nach dem Gras fressen. Ansonsten geht es dem kleinen aber gut. Er hat auch heute früh normal gegessen.Bin grade etwas verunsichert wegen unserer Schäferhündin und weiß nicht ob ich irgendwas machen sollte oder einfach erst mal noch abwarten?

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

12.526 zufriedene Kunden
Unser Border Collie Rüde (2Jahre) trägt seine Rute seit

Unser Border Collie Rüde (2Jahre) trägt seine Rute seit Samstag (3Tagen) unnatürlich aufgebogen über dem Rücken. Er kann die Rute quasi nicht mehr entspannen. Auch beim Sitzen schwebt sie etwas über dem Boden - er legt sie nicht ab. Er kann Kot und und Urin absetzen, frißt, bewegt sich. Mein Mann sagt, dass sei nur ein Tick von ihm. Ich glaube aber, dass es nach einer Art Krampf aussieht. Gibt es so etwas? Wir können sonst nichts erkennen (Hautverletzung) und es gab auch kein Trauma.Vor etwa einer Woche wurden seine Analdrüsen geleert. Heute trägt er die aufgebogene Rute auch etwas seitlich. Er scheint rechts des Rutenansatzes eetwas empfindlicher zu sein, da er die Rute heute links abgebogen trägt. Könnte es eine Analdrüsenentzündung sein?Er ist ein freundlicher Hund und wedelt oft, aber die Rute hängt bei ruhigem Verhalten entspannt nach unten - das hat sie in den letzten 3 Tagen nicht gemacht. Sie war permanenet aufgebogen.

Weiterlesen

Hallo, meine Hauskatze (18) zieht sich immer mehr zurück,

Hallo, meine Hauskatze (18) zieht sich immer mehr zurück, frisst und trinkt weniger, Stuhlgang normal, keine Anzeichen für Schmerzen. Da sie immer schon extrem scheu war, möchte ich die nicht zum Tierarzt quälen.Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?Kunde: Sie Haartrends stark und ist sehr dünn, ich habe Angst, dass sie sich zum Sterben zurückzieht. Kann das sein?

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

12.526 zufriedene Kunden
Guten tag. meine zwei irish setter und auch ich, haben seit

guten tag. meine zwei irish setter und auch ich, haben seit freitag durchfall... ich mache ihnen jetzt reis mit möhren... ich habe gelesen, dass quark oder hüttenkäse gut wäre. ich habe jedoch nur saure sahne oder himbeerjoghurt da... wäre das eine alternative? besten dank!Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?Kunde: was soll ich noch zusätzlich schreiben? was möchten sie noch wissen?

Weiterlesen

Dr.M.Wörner-Lange

eigene Tierarztpraxis

Doktor

12.526 zufriedene Kunden
Mein Hund hatte eine akute Blasenentzündung und Rilexin

Mein Hund hatte eine akute Blasenentzündung und Rilexin 600erhalten. Hat gut angeschlagen. Ca. Eine Woche später dennoch Bauchschmerzen da sie durch das Antibiotikum appetitlos war bekam ich ihre Schmerzmittel nicht rein. (Metamizol). Ärztin Spritze es ihr dann und verschrieb metacam am selben Tag noch 2x 2.5mg Kautabletten. (23Kg Hund).ab nächsten Tag eine 2,5mg. Nun bekam seit der Gabe mein Hund dicke Ohren und atmete sehr schnell. Meine Hündin hatte eine impfreaktion und dadurch eine Anämie welche sie gut überstanden hatte. Nun dachte ich es kommt da durch obwohl ihr hämatocrit bei 52 lag. Nach der Einnahme von metacam ging er innerhalb von zwei Tagen runter auf 33,1. Ärztin ignorierte meine Einwände das sie wohl allergisch reagiert hat. Verschrieb es weiter als Injektion zusätzlich die Gabe von pretnisolon 100mg täglich und 100mg atobica. Drei weitere Tage später musste ich meinen Hund gehen lassen da ihr Bauch voll Blut war. Nun meine Frage ist es ein Medikationsfehler?

Weiterlesen

Guten Abend, mein Hund hat seit letzte Woche Donnerstag

Guten Abend,mein Hund hat seit letzte Woche Donnerstag Durchfall. Donnerstagabend bin ich beim Tierarzt gewesen und da bekam er zwei Spritzen und zusätzlich Tabletten TSO 80, von denen er je eine 3/4 Tablette morgens und abends bekommt. Weiter habe ich Dia Tab bekommen und hiervon kriegt er 3 auf den Tag verteilt.Mein Hund hat einen guten Appetit und er erhält dreimal täglich, wie es bisher war, seine Nahrung.Heute hat er durchgehalten von Mittag bis jetzt und eben waren wir nochmal draussen und da gings knallhart durch. Ich weiss mir jetzt wirklich nicht mehr zu helfen. Könnte ich mir vorstellen, dass dies mal wieder ne super Nacht wird. Gut ist, dass er sich meldet und mich wach macht.Morgen werde ich in der Apotheke Magen und Darm Tee kaufen, bisher hatte er von m ir Wasser mit Fenchel und Salbei bekommen. Was kann ich noch machen. Zu seinem Futter habe ich ihm heute Mohrrüben kleingeschnitten hinzu gegeben.Herzliche GrüßeBerthold Koch

Weiterlesen

Tierarzt-online

praktizierende Tierärztin

Staatsexamen,Approbation

5.568 zufriedene Kunden
Hallo....katze würde katetert könnte nicht mehr aufs klo

Hallo....katze würde katetert könnte nicht mehr aufs klo nach kateter ...sie ist nicht mehr war schon 3mal beim Tierazt blut bild röntgen bilder auch ok , verliert stendieg pippi ist 2.5 jahre alt die katze so wie das aus sieht keine lust mehr aufs leben Weiß Mir auch nicht mehr zu helfen...

Weiterlesen

Corina Morasch

niedergelassene Tierärztin

Approbation Tierarzt

27.244 zufriedene Kunden
Weitere Fragen aus dem Bereich Tiermedizin
Bekannt aus: