So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3329
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Mein Hund hat das letzte Mal Sonntag Abend gefressen.

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Hund hat das letzte Mal Sonntag Abend gefressen. Gestern Abend hat ihr Bauch angefangen komische Geräusche zu machen. ich hab versucht ihr gestern Abend, weich gekochten Reis zu füttern, jedoch nimmt sie kein Futter an.
Was kann ich noch machen? Sollte ich zu einem Tierarzt gehen?
Fachassistent(in): Ist das Haustier müder als gewöhnlich?
Fragesteller(in): Gestern war sie normal aktiv
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein
Guten Morgen,

wie alt ist denn Ihr Hund? Ja, also seit Sonntag ist ja schon wikrlich lange, das müssen Sie abklären lassen, da kann alles mögliche dahinter stehen und evtl muss ein Blutbild gemacht werden.

Kann ich sonst noch etwas von hier aus für Sie tun?
PS: Bitte auch an die Bewertung denken (auf die Sterne klicken) - nur so kann ich von justanswer bezahlt werden.

Liebe Grüße,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Sie ist 11 Jahre alt. Sie hat gestern noch paar Leckeres gegessen, aber kein Futter.
Soll ich heute Mittag mal zum Tierarzt gehen, wenn ich es bis dahin nicht schaffe ihr etwas zu füttern?Vielen Dank für die Antwort.Liebe Grüße,
Rosa Heide

Ja, auf jeden Fall würde ich heute mittag zum Tierarzt, am besten direkt Blutbild machen lassen, falls bei der Untersuchung noch nicht klar ist, was los ist.

Alles Gute für die Maus!