So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3319
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Mein Mann hat unserem Hund heute Morgen versehentlich meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Mann hat unserem Hund heute Morgen versehentlich meine Hormontablette gegeben. Wir wissen jetzt nicht ob das gefährlich sein kann.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Alter 15 Monate, Rüde gechipt, Labrador Gewicht 32 Kg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Dee Inhalt ist 0,2 mg Estradiol und 75 mg Progrsteron
Guten Tag,Ich werde mal kurz recherchieren
Östrogen ist ab 1mg/kg toxisch für Hunde und Katzen
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ist ist doch aber Estradiol und Progesteron
Progesteron wird auch an Hunde gegeben, meist Dosierung 1-2 mg pro Kg
Was wiegt der Hund?
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
32 kg
Das sollte passen
Sie können zur Sicherheit 5-10 Stk Kohletabletten eingeben und ihn die nächsten Tage gut überwachenKann ich sonst noch etwas von hier aus Sie tun?
Ps: Bitte auch an die Bewertung denken ( auf die Sterne klicken) - nur so kann ich bezahlt werdenDanke
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Nein erst mal vielen Dank …
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Für mich ist hauptsächlich wichtig, dass es nicht lebensbedrohlich ist..
Denke ich nicht bei einmaliger Gabe
Geben Sie zur Sicherheit die Kohle, das resorbiert Giftstsoffe
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Gibt man die alle auf einmal?

Ja, die können Sie auf einmal geben mit Futter oder aufgelöst in Wasser

Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.