So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2948
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Unsere Hündin hatte am 07.09.22 eine erneute Operation, sie

Kundenfrage

Unsere Hündin hatte am 07.09.22 eine erneute Operation, sie verliert Blut und aus der genähten Wunde kommt Fettgewebe heraus. Die Beine sind angeschwollen weil wir auf die Wunde einen Kompress gemacht haben. Ich weiß nicht weiter was wir machen sollen. Der Tierarzt von uns arbeitet wieder am Montag, ich befürchte aber das meine Hündin bis morgen nicht überlebt. Sie ist sehr, sehr schwach.
Fachassistent(in): Haben Sie bemerkt, ob Gliedmaßen gelähmt sind?
Fragesteller(in): Sie kann noch gehen und pipi machen im Garten, die Pfoten sind aber dick. (Vielleicht wegen Blutverlust?)
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Sie hatte am Anfang des Monats die Gebärmutter entfernt und einige Zysten an den Brüsten. Da aber Fettgewebe rauskam, wurde sie erneut genäht am 07.09.2022
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 25 Tagen.
Guten Morgen lieber Fragesteller,Wenn er mit Frau Ronald und ich bin Tierärztin. Dies klingt auf jeden Fall nach einem Notfall und sie müssen auf jeden Fall die nächste Tierklinik aufsuchen, auch wenn diese weit entfernt ist, notfalls mit dem Taxi. Kann ich sonst noch etwas von hier aus für Sie tun? Alles Gute für ihre Hündin ich hoffe sie schafft esLiebe Grüße Honopd