So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an TM Wetzlar.
TM Wetzlar
TM Wetzlar, Studentin der Veterinärmedizin im letzte Jahr
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Tiermedizin
116284435
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
TM Wetzlar ist jetzt online.

Unser Hund ein kleiner Havaneser hat gerade auf der Wiese

Kundenfrage

Unser Hund ein kleiner Havaneser hat gerade auf der Wiese eine Klette verschluckt und nun ist er am dauerwürgen
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 2jahre Havaneser rüde
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 19 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  TM Wetzlar hat geantwortet vor 19 Tagen.
Guten Tag, was für eine Kette war das denn? Viele Grüße
Kristine Wetzlar
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ganz normal was auf der Wiese wächst
Experte:  TM Wetzlar hat geantwortet vor 19 Tagen.
In Ordnung, also wenn er die ganze Zeit am Würgen ist, dann macht auf jeden Fall viel Flüssigkeit Sinn. Eventuell steckt das irgendwo im Hals fest und stört ihn. Geben Sie ihm also verdünnten Kamillentee (beruhigt die Schleimhäute) und gerne auch stark verdünnte, warme Hühner- oder Rinderbrühe. Das mögen die Tiere sehr gerne und sie nehmen viel davon auf
Experte:  TM Wetzlar hat geantwortet vor 19 Tagen.
Sollte es dann aber trotzdem noch genau so weitergehen, dann fahren Sie lieber einmal zum Notdienst
Experte:  TM Wetzlar hat geantwortet vor 19 Tagen.
Kann ich Ihnen ansonsten noch helfen? Bitte bewerten Sie meinen Service mit der Sterneskala über den Chat, damit ich von JustAnswer entlohnt werde und der Fall auch abgeschlossen wird. Bitte bedenken Sie, dass es sich hier um eine Online-Einschätzung handelt, die nicht mit einer Einschätzung von einem Tierarzt vor Ort gleichgesetzt werden kann. Viele Grüße
Kristine Wetzlar
Experte:  TM Wetzlar hat geantwortet vor 19 Tagen.
Sind Sie noch da?