So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 11975
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hund zittert am ganzen Körper und hat schnelle hechelnde

Diese Antwort wurde bewertet:

Hund zittert am ganzen Körper und hat schnelle hechelnde Atmung
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 3 einhalten Jahre Rüde Mischling
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Lieber NUtzer,

ich bin Dr. Wörner-

das hört sich sehr nach Schmerzen an- kann es sein das er etwas unverträgliches gefressen hat? Läuft er normal?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Er läuft sehr langsam und die hinterläufe zittern extrem. Dazu möchte er sich die ganze Zeit verstecken

Das hört sich nach einem Problem in den Gelenken an. Ist er gesprungen/ hat getobt?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich kann zur Zeit nicht telefonieren
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Gelenktechnisch scheint nichts zu sein er ist auf Bett gesprungen um sich wieder zu verstecken

das Angebot kommt automatisch, natürlich können wir hier weiter schreiben- nur wäre es eben einfacher.

Wie fühlt sich sein Bauch an?

Sind die Schleimhäute rosa oder eher blass?

Gab es einen besonderen Vorfall?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Bauch ist weich und die schleimhäute sind zart rosa

Dann denke ich doch am ehesten an die Gelenke / Wirbelsäule.

Haben Sie Novalgin/Novaminsulfon im Haus?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja

Dann würde ich ihm davon geben: 30-40 mg pro Kilo Körpergewicht, alternativ 2 Tropfen pro Kilo.

Dann sollte es ihm innerhalb der nächstern 30 Minuten deutlich besser gehen- bleibt sein Verhalten mit Zittern und Hecheln bitte zum Notdienst fahren, dann müsste er unbedingt gründlich vor Ort untersucht werden- eine Fernberatung kann ja nur Empfehlungen geben.

Alles GUte!

Gerne beantworte ich weitere Fragen.
Ist alles geklärt bitte 3-5 Bewertungssterne (oben im Kasten)anclicken
NUR dann bezahlt mich Just Answer für die Beratung. Danke

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen Dank

Sehr gern!

Bitte den Click auf die Bwertungssterne nicht vergessen, sonst bekomme ich keine Bezahlung.

Sie kostet es nichts extra.

Sind Sie noch da?

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja