So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 20780
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, mein Kater hat die letzten Tage recht schlecht

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Kater hat die letzten Tage recht schlecht gegessen und seit gestern Abend (ca 20 Uhr) frisst er gar nicht mehr. Ansonsten scheint alles normal zu sein. Ich habe heute morgen ein kleines bisschen Erbrochenes gefunden (klar) und wenn man ihn hochhebt, quietscht er ganz komisch. Ich weiß jetzt nicht so richtig was ich tun soll, weil ich gelesen habe, dass es für Katzen gefährlich sein kann über 24 Stunden nichts zu essen. Vielen Dank für ihre Hilfe!
Fachassistent(in): Ist das Haustier müder als gewöhnlich?
Fragesteller(in): etwas ruhiger vielleicht, aber er liegt immer viel rum, also kann das auch nur Einbildung sein.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein, das ist alles.

Hallo,

ei Magenproblem ist rechtwahrsheinlih, als Ursahe kommt ein Infekt, die Aufnahme von etwas Ungenießbaren,Haarballen oder eine organishe Ursahe in Frage. Gerade im Fellwechsel sind Haarballen welche oft im Magen liegen in Frage, die regelmässige Gabe einer Antihaarballenpastewäre sinnvoll und ratsam, im Tierfachgeschäft, online oder beim Kollegen erhältlich.Zudem die Gabe von leichtverdaulicher Schonkost,gekochtes Hiuhn mit körnigen Frischkäse,sowie Nassfuttermit Huhn, kein trockenfutterist empfehlenswert..Unterstützendlauwarmen Kamillentee anbieten sowie Nux vomica d6je 3xtgl 3-5 Globuli,rezeptfrei

in der Apotheke erhältlich ,sollte er bis morgen weiterhin kein Futter aufnehmen dann sollten sie einen Kollegen vor Ort aufsuchen

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.