So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A.Müller.
A.Müller
A.Müller, Tierheilpraktiker
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 90
Erfahrung:  Expert
114492425
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
A.Müller ist jetzt online.

Hallo! Unser Kater hat sich in den letzten 2 Stunden

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo! Unser Kater hat sich in den letzten 2 Stunden mehrfach übergeben und hatte Durchfall.. Die letzten Tage war alles in Ordnung. Er bekommt, wie immer, sein normales Nassfutter, welches er auch immer auffrisst. Was kann man da jetzt genau tun?
Fachassistent(in): Wann gab es die letzte Mahlzeit? Wie sieht das Erbrochene aus?
Fragesteller(in): Vor ca. 1 Stunde und das Erbrochene war breiig und fast das komplette Essen kam raus.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Beim ersten Mal war das Erbrochene breiig und die anderen Male nur flüssig/wässrig. Der Durchfall ist komplett flüssig.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Guten Morgen,

ich möchte Ihnen Ihre Frage gerne beantworten.

In den meisten Fällen handelt es sich um einen Magen.- Darminfekt.

Leider ist eine Gastritis immer sehr schmerzhaft und unangenehm für Ihren Liebling.

Um den Magen zu schonen, sollte er heute nichts mehr zum Essen bekommen.

Ab morgen können Sie dann etwas Hühnerfleisch abkochen und füttern. Weiter kann Hüttenkäse

die Magenschleimhaut wieder beruhigen.

Auch viel trinken ist nun wichtig, da sie viel Flüssigkeit verliert und dadurch nicht dehydriert.

Bitte kein Trockenfutter, da dieses dem Körper zusätzlich Flüssigkeit entzieht und daher kontraproduktiv wäre.

Um eine Linderung der Schmerzen und eine schnelle Besserung zu erwirken, können Sie ihr das homöopathische Mittel "Nux Vomica" in der Potenz C30,

1 x 5 Globuli direkt ins Maul geben.

Um die Magen-Darm-Schleimhaut zu schützen und wieder aufzubauen, sollten Sie zudem noch eine Zeit lang etwas Heilerde über das Nassfutter streuen.

Ich wünsche Ihrem Lieblich alles Gute.

Für weitere Fragen können Sie sich gerne an mich wenden.

Herzliche Grüße

Angela Müller

Wie geht es Ihrem Liebling? Sind noch Fragen offengeblieben, bei denen ich weiterhelfen kann?

Ich würde mich über eine kurze Rückmeldung sehr freuen"

Vielen lieben Dank.

LG Angela Müller

A.Müller und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Hallo es geht ihm wieder gut. Es isst ganz normal und bricht nicht mehr. Sein Toilettengang ist auch normal wieder.Vielen lieben Dank.