So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 11855
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Labrador (1 Jahr) setzt seit gestern früh keinen Kot mehr ab

Diese Antwort wurde bewertet:

Labrador (1 Jahr) setzt seit gestern früh keinen Kot mehr ab
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Labrador 1 Jahr Rüde
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Fressen und trinken normal

Lieber Nutzer,

um den Darm anzuregen können Sie ihm Laktulosesirup aus der Apotheke geben oder/und einen kleinen Klistier"Microclyst.

Ich vermute, er hat etwas stopfendes gefressen- evtl. Knochen?

Sollte er brechen, einen dicken und harten Bauch bekommen oder apathisch werden, bitte zum Notdienst fahren um einen Darmverschluss abklären zu lassen.

Ich würde ihm bis zum nächsten Kotabsatz kein Futter geben, nur reichlich Wasser- das ist sehr wichtig- und eine leichte BRühe mit etwas Speiseöl.

Alles Gute!

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Gerne beantworte ich weitere Fragen.
Bitte den Click auf 3-5 Bewertungssterne nicht vergessen, NUR dann werde ich von Just Answer als Experte bezahlt.