So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 20573
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Zwergrauhaardackel 5 Jahre alt hat seit heute

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser Zwergrauhaardackel 5 Jahre alt hat seit heute Nachmittag rötlichen schleimigen, flüssigen Durchfall. Er hat den ganzen Tag nichts gefressen und will auch nicht trinken. Er streckt sich immer hinten ganz lang. Unsere Tierärztin ist heute leider nicht da
Fachassistent(in): Ist das Haustier müder als gewöhnlich?
Fragesteller(in): ja, er hängt nur rum und verzieht sich in irgendwelche Ecken.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Er hatte bereits im Dezember einen Magen-Darm-Infekt. Damals allerdings auch mit Erbrechen. Wurde von der Tierärztin mit Antibiotikum, MCP und Buscopan behandelt. Zusätzlich Diät, danach ging es ihm wieder gut

Hallo,

heute kein Futter,er hat sicher bauchschmerzen wenn sie noch MCP-tropfen haben diese ihm verabreichen,Buscopan Babyzäpfchen können verabreicht werden.Zum rinken schluckweise lauwarmen lkamillentee und wasser ,unterstützend Nux vomica D6 und okubaka d6 je 3xtgl 5-6 Globuli.erst ab Morgen Mitag mit schonkost gekochter reis oder gekochte kartoffeln mit gekochte Möhren wieder anfüttern einen eßlöffel anfangs und diesen 2-3xgl verabreichen ab übermorgen dazu gekochtes Huhn und die Portionen größer werden lassen für die nächsen tage

bese grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** war sehr hilfreich, plausibel und detailliert erklärt. Leider hatten wir keine Medikamente zu Hause und sind dann doch noch zum tierärztliche Notfalldienst. Aber für die Zukunft werden wir diese Ratschläge und Anweisungen befolgen.

bitte gerne und alles Gute,über eine positive Bewerung durch Anklicken der Sterne Buton und dadurch dann auch Bezahlung für mich würde ich mich freuen,vielen Dank dafür vorab

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.