So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in ĂŒber 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, wÀhrend Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2189
Erfahrung:  TierĂ€rztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hallo đŸ€— Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter,

Kundenfrage

Hallo đŸ€—
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 7 Monate, Hündin, Mischling
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Wir haben vorher schon mal online mit einem „Tierarzt“ gesprochen und sind jetzt sehr verunsichert. Wir hoffen sehr, Sie helfen uns weiter 🙈😊
Gepostet: vor 11 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ella hat seit ca 16.00 Uhr heute starken Durchfall
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Können wir irgendwas tun bzw sollen wir bis morgen warten?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Wir machen uns echt Sorgen, weil sie grad jede Stunde raus muss und so starken Durchfall hat
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 11 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,aufgrund einer ÜberprĂŒfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten PrioritĂ€t eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschĂ€ftigen.Sollten Sie in den nĂ€chsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unterDeutschland: 0800(###) ###-####sterreich: 0800 802136Schweiz: 0800 820064in Verbindung zu setzen.Vielen Dank ***** ***** Geduld.Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 11 Tagen.

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Leider scheint bisher keiner meiner Kollegen online gewesen zu sein. Falls Sie noch Hilfe benötigen, bin ich nun für Sie verfügbar.

Am besten erstmal den Hund 12 Stunden nüchtern halten, höchstens 1-2 Kohletabletten geben falls vorhanden. Dazu Wasser zur freien Verfügung und gerne auch Tee, Fenchel oder ähnliches für den Magen, gerne mit etwas Honig für den Kreislauf. Nach 12 Stunden kann langsam angefüttert werden mit Hühncehn und Reis + Mohrosche Suppe als Hausmittel gegen Durchfal

https://www.erste-hilfe-beim-hund.de/cgi-php/rel00a.prod/joomla/Joomla_1.6/index.php/morosche-karottensuppe

Falls der Durchfall weiter sehr stark ist und/oder die Hündin matt und geschwächt, bitte einen Teirarzt aufsuchen.

Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?

Liebe Grüße,

Honold