So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 20561
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser 16-jähriger Kater hat schwarze Flecken in der Iris,

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser 16-jähriger Kater hat schwarze Flecken in der Iris, die seit 2 Jahren größer werden. Kann es außer Pigmentstörung oder Irismelanom noch etwas anderes sein? Kann ich ein Foto schicken?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 16, männlich, getigerte Hauskatze
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): es ist nur auf dem rechten Auge, er blinzelt bei Helligkeit auf dem rechten Auge etwas stärker, aber hat keine Schmerzen

Hallo,

sie können gerne ein bild davon schicken,aber nein außer Pigmentstörung oder Irismelanom kommt eignelich nichts in frage,bei der katzenleukose verfärbt sich auch manchmal die irs,dies könnte man noch über einen test abklären lassen,andere Ursachen gibt es eigentlich nicht

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
vielen Dank! nur zur Sicherheit: haben Sie die zwei Fotos gesehen?

nein sie haben keine Bilder hier als anhang eingestellt!