So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 20301
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Ich habe zwei Sula-Loris erworben, die einen negativen

Kundenfrage

Ich habe zwei Sula-Loris erworben, die einen negativen PBFD-Test hatten. Da ich mir nicht sicher war, habe ich bei zwei Verschiedenen Laboren mit Abstand von drei Wochen nochmals testen lassen. Beim ersten Labor kam nach 5 Tagen ein positives Ergebnis, das aber nach drei Tagen revidiert wurde. Nach telefonischer Anfrage sollten beide Vögel nun garantiert negativ sein. Das zweite Labor kam zu dem Ergebnis, dass einer negativ und einer positiv ist. Nun meine Frage: Kann das letzte Ergebnis richtig sein, obwohl die Loris schon mindestens drei Monate zusammen sitzen und sich nur Einer infiziert? Da die Vögel von verschiedenen Züchtern stammen, könnte einer Immun gegen die Krankheit ist?
Fachassistent(in): Kann der Vogel trinken? Hat er zerzauste Federn?
Fragesteller(in): Die Vögel haben keine sichtliche Krankheit
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Tierarzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 15 Tagen.

Hallo,

ja es kann vorkommen das ein Vogel immun ist,sie sollten nur den positiven Vogel entweder in dem positiv getesteten Labor nochmals getestet werden oder in einem 3.Labor ist er dann negativ ist er auch negativ,wird er aber erneut positiv getestet ist er auch positiv,leider sind tests nicht immer 100% sicher daher hilft dann ein 3.test

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch