So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 20308
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hund hat Blut Tropfen. Fachassistent(in): Nennen Sie mir

Kundenfrage

Hund hat Blut Tropfen im Stuhlgang.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): seid Tabletten Einnahme mit Kortison wegen Hautreizung
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): 14 Monate französische Bulldogge männlich Tabletten heißen apoquel 5,4 mg zwei mal täglich eine Woche und eine Woche ein Mal täglich . Tabletten Eingabe seid Mittwoch (5 Tage)
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 29 Tagen.

Hallo,

erhält er apoquel und Cortison zusammen? Ja dies könnte die ursache dafür sein,hat er Durchfall oder sonstige verdauungsstörungen?Erhält er Apoquel bzgl einer allergie,welche alleregie liegt vor,da dieses medikament eignretlich nur verabreicht werden sollte wenn man keine andere therapiemaßnahme hat welche wirkt oft kann man die gabe dann vermeiden.

Beste grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ja cortison ist dort drin
Er hatte sich ständig an den Pfoten geleckt und der Tier Arzt meinte weil vo einem Jahr was am oh hatte das er gegen hausstaubmilben allergisch sein könnte .
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Der Stuhl ist weicher nach Einnahme Durchfall
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 29 Tagen.

Hallo,

in Ordnung dann sollten die Medikamente ausschleichend über ein paar tage abgesetzt werden,gegen hausstaubmilben hilft eine behandlung mit advocate oder stronghold besser als eine therapie mit apoquel welches die symptome nur unterdrückt,diese spot on Präperate werden alle 3-4 wochen auf die haut aufgetragen zusätzlich sollte eine futtereliminierungfsdiät durchgeführt werden 4-6 wochen ausschleißelich selbst gekochtesWild oder Pferdefleisch mit gekochte kartoffeln und nichts anderes,da häufig auch futtermittteallergien mitbeteiligt sind.Im Moment würde ich schonkost gekochtes huhn mit gekochte kartoffeln und gekochte Möhren verabreichen bis der Durchfall weg ist,blut spricht für eine darmreizung bzw entzündung sehr wahrscheinlich durch die medikamente verursacht.unterstützend dazu Nux vomica D6 und okubaka d6 je 3xtgl 6-8 Globuli rezeptfrei in der Apotheke erhältlich und ein Darmpräperat wie bactiselonline oder beim Kollegen erhältlich

Beste grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Allergie gegen Geflügel liegt vor Spruch Pute und Hähnchen
Ente darf er und sein Futter besteht aus Ente Kartoffel was wir seid 6 Monaten verabreichen.
Durchfall ist nach Einnahme erst am nächsten Tag vor Einnahme ist kein Blut und Stuhl ist fast ok
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 29 Tagen.

dann weiterhin das Futter dazu karotten gekocht und einahme würde ich reduzieren und Morgen rücksprache mit den behandelnden Kollegen halten

beste Grüße und alles Gute

corina Morasch