So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 11131
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, mein Dackel hat eben ca. 300 gr. Trockenfutter

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Dackel hat eben ca. 300 gr. Trockenfutter gefressen. Er liegt jetzt matt im Körbchen und jammert vor sich hin...was kann ich tun?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Dackel-Mix , männlich kastriert, 12 Jahre
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein

Hallo,

ich würde raten zum Notdienst zu fahren und ihn erbrechen lassen, denn wenn diese Mengen Trockenfutter im Bauch aufquellen, wird er weiter starke Schmerzen haben und die Gefahr einer Magendrehung ist groß.

Sollten Sie keinen Termin bekommen, würde ich heute Nacht noch mehrere kleine Spaziergänge machen, damit das Futter sich besser verteilt und ihm jetzt und in 2 Stunden jeweils 3 Esslöffel Speiseöl eingeben, damit das Futter beser rutscht, ebenso Wasser stündlich anbieten in kleineren Mengen, damit der Magen nicht zu voll wird.

Alles Gute!

Konnte ich helfen?

Ich antworte gern nochmal.

Sonst bitte den Click auf die 3-5 BewertungsSterne nicht vergessen, damit ich bezahlt werden.

Danke

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.